Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Mit neuer Radwanderkarte auf zielsicheren Touren das Romantische Franken genießen

Radeln im Romantischen Franken - ein Genuss für alle Sinne

Romantisches FrankenDer „Altmühlweg“, der „Limesweg“, der Radwanderweg „Burgenstrasse“ oder der „Karpfenradweg“ – schon die Namen der großteils abseits vom Straßenverkehr geführten Radwanderwege im Romantischen Franken verheißen Besonderes.

Auf den sanften oder manchmal auch steil abfallenden Höhenzügen der Region, die große Teile des Naturparks Frankenhöhe umfasst, grüßen prächtige Burgen und Schlösser weit ins grüne Land. Viele der historischen Kleinode können besichtigt werden, und oft kann dort auch eine Rast eingelegt werden.
Radfahren in FrankenNicht nur in den größeren und überregional bekannten historischen Städten können liebevoll gestaltete Museen besucht werden.

In kleineren beschaulichen Städtchen entlang der Radwanderrouten warten historische Türme, gut erhaltene Stadtmauern und manches verträumte Gässchen darauf, Besucher in die Zeit des Mittelalters zu entführen.

Gilt es doch Fränkische Baukultur in beschaulichen Dörfern mit vielen alten Wehrkirchen und gepflegten Fachwerkhäusern zu entdecken.
Aber auch auf manchem Bauernhof stehen die Türen für Gäste offen.

Direktvermarkter bieten hier ihre regionalen Spezialitäten aus eigener Produktion und oftmals auch reizvolle Übernachtungsmöglichkeiten für die ganze Familie an.

Wegen der einzigartigen Landschaft und Herzlichkeit der Beherbergungsbetriebe erfreut sich Radwandern im Romantischen Franken immer größerer Beliebtheit bei Gästen aus Nah und Fern.


Neue Radwanderkarte hilft bei der Planung

Damit jeder Gast das umfangreiche Radwegenetz im "Romantischen Franken" nutzen und sich mit Tipps eindecken kann, ist zum Saisonbeginn die neue Radwanderkarte für das Romantische Franken jetzt erschienen.

Radwandernetz FrankenUnbeschwerter Genuss ist Ihnen sicher, führt die neue Karte Radwanderer zielsicher durch diese einmalige und intakte Natur- und Kulturlandschaft mit ihren verträumten Dörfern, regionaltypischen, kulinarischen Schmankerln in gemütlichen Gasthäusern und informiert in Kurzform über die historischen Gebäude entlang der gewählten Fahrradroute.

Über 1300 Kilometer bestens ausgeschilderte und gepflegte überregionale und 1400 Kilometer regionale Radwanderwege sind in der neuen, verbesserten Karte erfasst. Die Radwanderkarte ist auch für die Navigation mit GPS geeignet.

Unzählige Möglichkeiten zur Zusammenstellung individueller Tagestouren oder mehrtägiger Fahrten sind damit möglich.

Ein gut ausgebautes Netz attraktiv geführter Radwanderwege durchzieht das Gebiet zwischen dem Lieblichen Taubertal, dem Altmühltal und Fränkischen Seenland mit seinen historischen Städten Rothenburg, Feuchtwangen, Dinkelsbühl, Ansbach oder Fürth.

Alle markierten Radwanderwege im Romantischen Franken, das sind zusammen 2.700 Kilometer, sind in dem neuen Kartenwerk im Maßstab 1: 70 000 zu finden.

Zur schnellen Orientierung sind die Wege farblich gekennzeichnet. Entfernungsangaben erleichtern den Radtouristen oder Naherholungssuchenden eine Zusammenstellung von Touren, die der persönlichen Kondition angepasst sind.

Soll es nur eine kleine Runde mit anschließender Einkehr in einem gemütlichen Wirtshaus und einer zünftigen Stärkung mit fränkischem Bier, Wein oder den regionalen Spezialitäten sein? Oder ist Zeit für eine große Tour mit erholsamem Schlaf in gepflegten radlerfreundlichen Hotels, Pensionen oder privaten Unterkünften? In der Kartenlegende finden sich Kurzbeschreibungen der Wege mit ihren Sehenswürdigkeiten.

GPS Service mit der Radwanderkarte "Radwandern im Romantischen Franken"

Radwanderwege FrankenSteigungen in Abschnitten der Radwanderwege im "Romantischen Franken" sind bis auf wenige Stellen auch von weniger geübten Radlern zu bewältigen. Die Schwierigkeitsgrade der Streckenabschnitte sind in der Karte gekennzeichnet.

Satellitennavigation hat längst auch beim Radeln Einzug gehalten. Die Radwanderkarte trägt dem Rechnung und ist mit einem für GPS ausgelegten Gitternetz überzogen. Die Daten der Karte können im Internet über den Shop des Kartographiebüros bezogen werden.

Ebenfalls im Internet finden Interessierte auf den Seiten www.romantisches-franken.de vorab eine Übersicht über die Radwanderwege. Die Wege sind darin kurz beschrieben und skizziert.

Die neue Karte „Radwandern im Romantischen Franken“ ist im Buchhandel (ISBN Nr. 9-9810045-2-3) zum Preis von 4,80 Euro oder bei der Tourist Information Romantisches Franken in Colmberg erhältlich.

Radfahren macht nicht nur Durst im romantischen Franken.

radeln in FrankenWenn gerastet oder die Tagestour beendet wird, wartet auf die „Einkehrer“ - so sagt man in Franken - eine große Vielfalt fränkischer Bierspezialitäten.

Hier, im Romantischen Franken, gibt es sie noch, die kleinen Privatbrauereien, die sich mit ihren süffigen Brauprodukten jede als David erfolgreich gegen die Goliaths der großen Braukonzerne erwehren.

Auch der Radler, der nach dem ersten Löschen des Durstes den Tag lieber mit einem Glas Wein - einem „Schoppen“ - ausklingen lässt, ist im Romantischen Franken in einer Genießerregion angekommen. Wein fränkischer Winzer gilt unter Kennern als einmaliges Genussprodukt in der deutschen Weinlandschaft.

Das Romantische Franken - eine Region der kulinarischen Spezialitäten

KarpfensaisonNirgendwo in ganz Europa gibt es eine solche Vielfalt regionaler Wurstspezialitäten wie hier im Gebiet zwischen Tauber und Altmühl.

Viele Gasthäuser mit lauschigen Biergärten und rustikalen Wirtsstuben haben die Tradition der Hausschlachtung bewahrt. Hier werden auch die berühmten fränkischen Karpfen aus Teichen, die sich wie Perlen an der Kette durch die Landschaft ziehen, serviert.

„Lamm-, Wild- oder Karpfenwochen“ laden zu unbeschwertem Genuss stets frischer, regionaler Traditionsspeisen ein. Wer das Glück hat, zur rechten Zeit durch das Romantische Franken zu radeln, kann Rast auf einer der vielen „Kirchweihen“ machen, mit denen die Bevölkerung sich an die Weihe ihrer Stadt- oder Dorfkirche mit Musik, Tanz und deftigen Speisen erinnert.

Übersicht der Kirchweih-Veranstaltungen:

Fränkische Bratwurst05.5. - 07.5.2006 Museumskirchweih Bad Windsheim, Fränkisches Freilandmuseum
12.5. - 14.5.2006 Kirchweih Unterschwaningen
14.5.2006 Kirchweih Neusitz
19.5. - 22.5.2006 Kirchweih Steinsfeld
25.5. - 29.5.2006 Kirchweih Tuchenbach
25.5. - 29.5.2006 Kirchweih Buch am Wald
02.6. - 05.6.2006 Kirchweih Dentlein
02.6. - 06.6.2006 Pfingstkirchweih Wilhermsdorf
09.6. - 13.6.2006 Kirchweih Langenzenn
16.6. - 20.6.2006 Kirchweih Cadolzburg
16.6. - 19.6.2006 Kirchweih Dietenhofen, Festplatz
25.6. - 26.6.2006 Kirchweih Burgoberbach
25.6.2006 Schützenkirchweih Langenzenn
30.6.2006 Kirchweih Neuendettelsau, Kirchweihplatz
30.6.2006 Kirchweih Obermichelbach
30.6.2006 Kirchweih Ammerndorf, Kirchweihplatz

Weitere Kirchweihtermine erhalten Sie hier

Die fränkische Bratwurst

Die fränkische Bratwurst - sie ist mit keiner anderen zu vergleichen - schmeckt in nahezu jedem Ort anders und darf stets frisch hergestellt und zubereitet bei keiner Kirchweih fehlen. Sie werden erstaunt sein wie viele unterschiedliche Variationen der fränkischen Bratwurst Ihren Gaumen kitzeln können.

Familienurlaub in Franken

Familienferien in FrankenDie Ferienregion Romantisches Franken zwischen Rothenburg o.d.T. und dem Altmühlsee hat nicht nur ein Herz für Radfahrer sondern ein ganz großes Herz für Familien mit Kindern. Die besten Vorschläge für einen gelungenen Familienurlaub finden Sie auf einen Blick in einem Spezialkatalog, der auf 36 Seiten Freizeitangebote und familienorientierte Gastgeber vorstellt.

Viel Platz und unendliche Spielmöglichkeiten bieten Ferien auf dem Bauernhof. Hier haben Ihre Kinder freie Bahn und können die Natur erkunden, sich austoben, im Stall helfen oder auf dem Traktor mitfahren. Ob Ferienwohnung auf dem Land oder eine Unterkunft in einem der familienfreundlichen Gasthöfe und Hotels – im Romantischen Franken sind Familien willkommen.

Auf die Eltern warten lauschige Obstgärten, manchmal die Sauna im Haus, erfrischende Kneippbecken, schattige Biergärten im Ort, schöne Waldwege zum Wandern, Joggen, Walken und Kulturgenuss bei vielen Konzerten und Theateraufführungen unter freiem Himmel.

Spaß, Spannung und Unterhaltung

Playmobil Funpark in FrankenDer Playmobil FunPark nur eine der vielen Familienattraktionen der Region zeigt exemplarisch, dass es auch sonst viel zu erleben gibt.

Freizeitbäder und zahlreiche Badeseen laden die ganze Familie zum Spielen und Faulenzen ein, große und kleine Besucher sehen Kindertheater in einem ehemaligen Kreuzgang, erobern alte Stadtmauern, erleben mittelalterliche Stadtfeste, besuchen Festspiele oder unternehmen eine abenteuerliche Kutschfahrt.

Spannende Stunden für die ganze Familie hingegen versprechen Greifvogelvorführungen oder Nachtwächterführungen. Und noch eins: Die Angebote im Romantischen Franken sind für Familien erschwinglich, denn komfortable Ferienwohnungen für 4 Personen sind bereits ab 280 € für eine ganze Woche zu haben.

Historische Städte im Romantischen Franken als Ausflugsziele

Mittelalter FrankenBei Ihren Fahrten mit dem Rad sind Sie an Feuchtwangen bestimmt schon vorbeigekommen. An lauen Sommerabenden sollten Sie auf jeden Fall die „Kreuzgangspiele“ in Feuchtwangen mit dem professionellen Freilichttheater in einem wundervollen Rahmen besuchen.

Im vom Rokoko und Barock geprägten Ansbach ziehen Tänzer, Feuerschlucker, prächtige Kutschen, aufwendige Kostüme, Konzerte und ein Barockfeuerwerk im Hofgarten bei den Rokokofestspielen die Zuschauer in ihren Bann. Besonders sehenswert sind in Ansbach die Markgrafenresidenz und der Hofgarten.

Die ehemals Freie Reichsstadt Rothenburg o.d.T. erlangte im Mittelalter durch ihre Lage an einer Handelsstraße Reichtum und Macht.
Die herrliche Stadt ist weltweit als Perle unter den deutschen Städten bekannt und feiert bei den Pfingstfestspielen oder den Reichstadtfesttagen mit historischen Festspielen, Umzügen und Aktionen.

Ebenfalls wunderschön erhalten ist die historische Altstadt von Dinkelsbühl. Die mächtigen Stadtmauern umgrenzen die mittelalterlichen Szenarien, die sorgfältig bewahrt werden. Auch hier wird gefeiert und zwar mit der „Kinderzeche“, einer aufwendigen Festwoche mit Aufführungen des historischen Festspieles, Umzügen, Konzerten und vielem mehr.

Historische Festspiele im Romantischen Franken

Festspiele in Franken- Rokokofestspiele in Ansbach: 30. Juni - 2. Juli 2006
- Freilichttheater am Wehrgang in Dinkelsbühl: 23.05. – 13.08.2006
- Kreuzgangspiele in Feuchtwangen: 29. Mai bis 6. August 2006
- Lichtenauer Burgschauspiele: 25. – 28. Mai 2006
- Pfingstfestpiele mit dem Historischen Festspiel „ Der Meistertrunk“ in Rothenburg o.d.T. vom 2. – 5. Juni 2006
- Festspiel-Freilichtwoche auf dem Rothenburger Marktplatz: 15. – 23. Juli 2006
- Die Klosterhofspiele in Langenzenn : 23. Juni bis 6. August 2006
- Das historische Festspiel 'Die Kinderzeche' in Dinkelsbühl: Vom 14. - 23. Juli 2006
- Historisches Stadtfest in Dinkelsbühl "Leben in einer alten Stadt" am 10. September 2006
- Reichsstadtfesttage in Rothenburg o.d.T.: 1. – 3. September 2006


Beispiele für Pauschalangebote im Romantischen Franken

Neben vielen Pauschalangeboten zum Besuch der historischen Städte bietet der Tourismus Verband Romantisches Franken auch spezielle Radfahrerpauschalen:

Radler-Pauschal-Angebot im historischen "Birnbaum"

Pauschalangbeote für FamilienNutzen Sie beispielsweise Ansbach als Stützpunkt für Ihre Randwanderungen ins Altmühl- und Taubertal oder für Fahrten entlang des Burgenstraßen-Radweges. Es werden ein Rückhol- Bringservice und für jeden Schwierigkeitsgrad ausgearbeitete Fahrradtouren (auch geführt) von 30 - 100 km geboten. Sie wohnen direkt in Ansbach und doch ruhig im historischen Hotel Garni Birnbaum das vom ADFC/"Bett & Bike" als fahrradfreundlicher Gastbetrieb zertifiziert ist.

* 2 Übernachtungen im DZ oder EZ mit Du/WC, TV, Telefon, teilweise Balkon
* Begrüßungsgetränk
* 2 x Radlerfrühstück
* 1 x Lunchpaket
* 1x Rückholservice inkl. Fahrrad
* eine ausgearbeitete Fahrradtour, auf Wunsch geführt

Inklusiv-Preis: pro Person: ab EUR 82,- für 2 Tage
Möglicher Buchungszeitraum: April - Oktober

Information und Buchung: Hotel Garni Birnbaum, Kurt-Folker Küderle, Nürnberger Str. 35, 91522 Ansbach, Tel. 0981/970840, Fax 0981/9708420, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Radler-Pauschalprogramm "6 Tage Radschmetterling" in der Hotel-Pension Zapf

Pauschalangebot für Radfahrer* 6 Übernachtungen im DZ mit Dusche oder Bad/WC
* 6 x Frühstücksbuffet
* Begrüßungstrunk Wörnitzquellencocktail 4 x 3-Gang Abendmenü
* 1 festliches fränkisches Abendmahl mit Tischwein
* 1 Fleischfondue
* 1 Schmetterlingsradwanderkarte mit Tourenplan
* Besichtigung des Schillingsfürster Heimatmuseums und der Ochsentretanlage im alten Wasserturm
* Zum Abschied einen hausgebackenen Schneeballen (Schillingsfürster Spezialität)

Inklusiv-Preis pro Person: EUR 266,- Im Apartment EUR 296,-
Verlängerungstag Halbpension EUR 42,- Einzelzimmerzuschlag EUR 30,-
Möglicher Buchungszeitraum: ganzjährig

Information und Buchung: Hotel-Pension Zapf „An der Wörnitzquelle“, Ernst & Brigitte Zapf, Dombühlerstraße 9, 91583 Schillingsfürst, Tel. 09868/5029, Fax 09868/5464, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere interessante Pauschalgebote für Singles, Pärchen und Gruppen im romantischen Franken erhalten Sie hier

Radfahrer-Events im Romantischen Franken

9. Juli 2006: "Tour de Hesselberg" Radrennen und Halbmarathon rund um den Hesselberg.
9. Juli 2006: RTF (Radtourenfahrt) durch das Romantische Franken im Rahmen des Mittelfranken-CUP , Start bei Fa. Ortlieb Heilsbronn, Streckenlängen ca. 40, 80 und 120 km
bis 14. Oktober: an allen Samstagen jeweils 14.00 Uhr Volksradfahren permanent auf verschiedenen Strecken zwischen 25 und 40 km Länge in die Umgebung von Ansbach mit Einkehr auf halber Strecke. Start: am Schloßplatz Ansbach.

Gäste sind zu allen Events im Romantischen Franken herzlich willkommen.

Anfahrt

Bahnhöfe befinden sich in Ansbach, Rothenburg o.d.T., Steinach bei Rothenburg o.d.T., Oberdachstetten, Dombühl, Heilsbronn, Wicklesgreuth, Petersaurach, Neuendettelsau, Roßtal, Langenzenn, Wilhermsdorf, Puschendorf, Zirndorf und Cadolzburg.

Für spezielle Informationen über einen Radurlaub mit der Bahn steht eine Radfahrer-Hotline unter der Rufnummer 0130/3194194 zur Verfügung. (Die Hotline ist vom 1.3. bis 30.11. erreichbar)

Prospektservice

Den Gesamtkatalog des Romantischen Franken erhalten Sie kostenfrei im German News Reisekatalogservice

Die Radwanderwege in der Übersicht erhalten Sie hier als Adobe-PDF-Datei

Kontakt zum Romantischen Franken

Weitere Informationen, Prospekte und die neue Radwanderkarte erhalten Sie von der Tourist-Information Romantisches Franken Gemeinschaftszentrum Frankenhöhe, Am Kirchberg 4, 91598 Colmberg, Tel. 09803/94141, Fax: 09803/94144, e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! www.romantisches-franken.de

Quelle: TV Romantisches Franken
Fotos: TV Romantisches Franken
Autor: Gerd Bruckner

Links zu Radfahren im Romantischen Franken:

GPS-Daten für Radwanderkarte Bestellmöglichkeit
Prospekte aus dem Romantischen Franken zum bestellen
Radreiseverstalter für organisierte und geführte Touren im Romantischen Franken
Übersicht der Radverleihstationen im Romantischen Franken


Weitere German News Berichte zu Romantisches Franken finden Sie hier.

Big Story


powered by:

Zum Seitenanfang
powered by Cybernex GmbH

Wir verwenden cookies auf unserer Webseite um Ihren Besuch effizienter zu gestalten und mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicken Sie deshalb auf cookies akzeptieren. Damit helfen Sie uns, die Seite und Inhalte zu verbessern. Mit anklicken akzeptieren Sie unseren cookie und der Hinweis verschwindet. Mehr zu Cookies finden Sie hier.

  Ich akzeptiere cookies dieser Seite.
EU Cookie Directive Information