Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

MINI Callenge und MINI United: 8 Rennwochenenden mit Top Event in Zandvoort (Holland)

Deutschland, Holland, Belgien und Österreich aufgepasst: Die MINI Fangemeinde kommt und feiert ganz groß

Sechs Jahre nach dem Start der Serienfertigung ist der einmillionste MINI vom Montageband des Werkes im englischen Oxford gerollt. Das Erreichen der Millionenmarke ist ein weiterer Meilenstein in der rasanten MINI Erfolgsgeschichte.

1 Million x MINI: das wird gefeiert

Noch in diesem Jahr wird die MINI Familie um eine dritte Modellvariante, den MINI Clubman, ergänzt. Zugleich steuert MINI mit der erweiterten Produktionskapazität in Oxford und weiter wachsender Marktnachfrage auf neue Bestwerte in Produktion und Absatz zu.

“MINIAuf rund 80 Märkten - von Chile bis China - erfreut sich der MINI steigender Beliebtheit bei den Autofahrern. Nahezu 80 Prozent der nach individueller Kundenbestellung gefertigten MINI gehen heute in den Export.

Gegenüber den ursprünglichen Marktprognosen von rund 100.000 Einheiten pro Jahr hat sich der tatsächliche Absatz seit 2001 mehr als verdoppelt, mit einem Bestwert von 200.428 MINI im Jahr 2005.

So viele MINIs wollen aber nicht nur gefahren, sondern auch so richtig gefeiert werden. Beides ist bei der Rennserie "MINI Callenge" möglich geworden und führte bei den MINI-Fans schon in der Vergangenheit zu wahren Begeisterungsstürmen. Die schnellen Flitzer sind auch zu schön anzusehen, wenn sie über die Rennstrecken fahren und für frischen Wind in der Motorsportszene sorgen.

MINI Challenge an 8 Rennwochenenden

„Die MINI CHALLENGE ist aber mehr als nur ein Autorennen. Sie ist die Verbindung aus professionellem Sport und modernem Lifestyle. So bestreitet die MINI CHALLENGE 2007 an acht Rennwochenenden insgesamt 15 Wertungsläufe.

“MINIBei der Auftaktveranstaltung auf dem Hockenheimring werden 38 MINI Cooper S im Rahmen der DTM erstmalig ihre Runden drehen.

Ebenfalls eine große Kulisse erwartet die Teams bei zwei Veranstaltungen im Rahmen der Formel 1. Beim Großen Preis von Deutschland (Nürburgring) und beim Großen Preis von Belgien (Spa-Francorchamps) werden die spannenden Positionskämpfe der MINI Cooper S das Publikum begeistern.

Daneben ist die MINI CHALLENGE 2007 zu Gast bei der Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC) in Oschersleben, beim 24-Stunden-Rennen auf der Nürburgring-Nordschleife und beim Oldtimer Grand Prix, der ebenfalls auf dem Nürburgring stattfindet. Traditionell wird das große Finale der MINI CHALLENGE dann auf dem Salzburgring ausgetragen.

Chancengleichheit: 38 technisch identische MINI Cooper S am Start

“MINISportliches Markenzeichen der MINI CHALLENGE ist die Chancengleichheit. Einzig das fahrerische Talent entscheidet über die Platzierung, denn alle Piloten gehen mit technisch identischen MINI Cooper S an den Start.

Um die Ausgeglichenheit im Teilnehmerfeld zu erhöhen, erhalten erfolgreiche Fahrer für nachfolgende Veranstaltungen ein Platzierungsgewicht, der Sieger beispielsweise 25 Kilogramm. Dieser Ballast wird – je nach weiteren Resultaten – entweder schrittweise auf maximal 50 Kilogramm erhöht oder wieder abgebaut.

Punkte werden außer im Gesamtklassement auch in den Sonderwertungen für Rookies (Bester Nachwuchsfahrer) und Gentleman Driver (Fahrer im Alter über 50 Jahren) sowie in der Teamwertung vergeben. Insgesamt stehen ein Preisgeldtopf von rund 340.000 Euro und zusätzlich drei MINI als Sachpreise zur Verfügung.

Gaststarter bei der MINI Challenge

Zur speziellen Atmosphäre tragen dabei unter anderem bekannte Gaststarter bei. In den vergangenen Jahren haben bereits zahlreiche VIPs zum Steuer gegriffen – darunter rennsportbegeisterte Prominente wie Schauspieler Thomas Heinze, Sänger Haddaway oder TV-Comedian Axel Stein. Aber auch ehemalige Formel-1-Stars wie Jacques Laffite, Christian Danner oder Johnny Herbert haben sich vom Virus MINI CHALLENGE anstecken lassen.

Für die Saison 2007 haben bereits zahlreiche VIPs ihr Interesse an der MINI CHALLENGE signalisiert – unter anderem möchten Fanta-Vier-Sänger Smudo, Schauspieler Götz Otto und Johannes Stuck, der Sohn der lebenden Rennlegende Hans-Joachim „Striezel“ Stuck, zum Steuer greifen.

Jetzt mitmachen und gewinnen!Der absolute Höhepunkt für alle MINI-Fans: MINI United vom 22.-24. Juni in Zandvoort bei Amsterdam

Die Rennen der MINI Callenge zu verfolgen und an den Begleitprogrammen Spaß mit Gleichgesinnten zu haben, versteht sich von selbst. Doch es gibt Tage da soll es einfach etwas mehr sein. Treffpunkt für Tausende von MINI Fans aus aller Welt ist dafür der Circuit Park im holländischen Zandvoort, in 30 km Nähe zu Amsterdam.

Weltweit selbstorganisierte Konvoifahrten zur MINI United aus Deutschland, Italien, Spanien, Türkei, UK, und vielen anderen Ländern können auf der MINI United-Homepage organisiert und bekanntgegeben werden.

Zandvoort - der bekannteste Badeort der Niederlande

Zandvoort ist weniger als 30 Kilometer von Amsterdam entfernt und ist vor allem für den langen Strand bekannt. Dieser weitläufige Sandstrand von nicht weniger als 9 Kilometern Länge und durchschnittlich 100 Meter Breite bietet Platz genug für Freizeitvergnügen wie Segeln, Surfen, Strandvolleyball und natürlich auch für Erholung vom Trubel im Circuit Park. Denn im Sand stehen 41 Strandpavillons. Mit Speisen und Getränken und windgeschützten Sitzplätzen.

Übernachtungsmöglichkeiten in Zandvoort zur MINI United

Wer in Zandvoort übernachten möchte, hat eine Auswahl ohne Ende. Es gibt etwa 70 Hotels und Pensionen in allen Arten und Größen. Gemeinsam zählen sie rund 4.600 Betten. Auch ein Aufenthalt in einem Bungalowpark ist möglich. Versteckt in den Dünen liegen > 444 Bungalows von CenterParcs. Und wer wirklich ganz nah am Meer wohnen möchte, kann ein Strandhäuschen mieten. Jedes Jahr werden 636 Häuschen am Strand errichtet.

Die MINI United Besonderheit

“MININeben den offiziellen Wertungsläufen aus der MINI Challenge haben MINI-Fans die Möglichkeit, sich mit ihrem eigenen MINI auf der Rennstrecke zu präsentieren und den eigenen MINI sportlich vorzuführen. Wer über keinen MINI verfügt, diesen aber gerne einmal auf dem Racingcourt erleben möchte, kann mit einem Profifahrer die Rennstrecke erkunden oder selbständig auf dem go-kart Kurs fahren.

Darüber hinaus sorgen berühmte DJs und Liveacts für eine ausgelassene Stimmung bei diesem einzigartigen Lifestyle Event. Beim ersten MINI United Festival im italienischen Misano hatten im Oktober 2005 rund 6 000 MINI Enthusiasten aus 40 Nationen den Mix aus Party-Spektakel, Rennsportatmosphäre und Gemeinschaftserlebnis genossen.

Mitfahrgelegenheit zum MINI United Event

Wenn Sie keinen MINI besitzen und/oder eine Mitfahrgelegenheit nach Zandvoort suchen/anbieten, sollten Sie das MINI United-Forum aufsuchen und sich dort eintragen. Sie finden dort Gleichgesinnte und so manche langjährige Freundschaft soll bei der MINI United schon ihren Anfang gefunden haben.

MINI United Video-Film

We dance together on the roof of the party“ lautet der Refrain des Background-Songs im neuen MINI United Film, der jetzt im Internet Lust auf das einzigartige Festival macht. Sommer, Sonne, Musik und Rennsport - im Mittelpunkt des Trailers stehen Spaß und Partystimmung und natürlich der MINI.

Ein echtes Muss für alle, die es kaum noch erwarten können, bis MINI United vom 22. bis zum 24. Juni den Circuit Park Zandvoort zum Schmelztiegel internationaler MINI Fans macht.

Videoclip downloaden

“MINIMINI CHALLENGE 2007 – Termine

20. - 22. April Hockenheimring, (DTM)
07. - 09. Juni Nürburgring, 24-Stunden-Rennen
22. - 24. Juni Zandvoort / Niederlande, MINI United
20. - 22. Juli Nürburgring, GP von Deutschland (Formel 1)
10. - 12. August Nürburgring, Oldtimer Grand-Prix
24. -26. August Oschersleben, Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC)
14. - 16. Sept. Spa-Francorchamps / Belgien, GP von Belgien (Formel 1)
28. - 30. Sept. Salzburgring / Österreich, MINI CHALLENGE Finale

Are you ready for Amsterdam? Aber klar doch! Aber haben Sie auch einen MINI (egal ob Classic oder neu)? Nein? Dann müssen Sie sich nicht ausgeschlossen fühlen. Denn die MINI-Fahrergemeinde ist offen für alle Autofahrer die Spaß am Leben und ebenso an einer Big Party haben.

Seien Sie also dabei, wenn MINI den Curcuit Park Zandvoort zu einem multikulturellen Schmelztiegel der Motorsport-Freunde macht.

Zandvoort-Anfahrtsmöglichkeiten:

Per Auto:
Von Amsterdam nehmen Sie die A9/A200 und verlassen diese bei Ausfahrt Haarlem, folgen der N200 Zeeweg entlang der Küste die direkt zum Renn- und Veranstaltungsgelände führt.

Per Flugzeug:
Direktflug nach Amsterdam (30 km Entfernung nach Zandvoort) oder Rotterdam (82 km bis Zandvoort).

Per Bahn:
Züge fahren vom Hauptbahnhof Amsterdam Central Station alle 30 Minuten direkt nach Zandvoort.

Geschwindigkeitsbegrenzungen in Holland (nicht nur für MINI Fahrer):
In der Stadt: 50 km/h
Ausserhalb der Städte: 80 km/h
Autobahn: 120 km/h

“MINITickets und Eintrittspreis zur MINI United Zandvoort

Wenn Sie sich rechtzeitig online registrieren, erhalten Sie das MINI Starterkit mit einem „MINI United Welcome Package“ bis Ende Mai.

Das MINI United Paket enthält die Berechtigung 3 Tage Zugang auf das Gelände, den Zugangsausweis, eine Menge Informationen und einen Sticker der Ihnen hilft von anderen Teilnehmern sofort erkannt zu werden. Das Ticket inkl. Starter-Kit kostet nur 25 Euro

Tipp der Redaktion zum MINI United Event: Bringen Sie, neben Ihrem MINI auf jeden Fall auch Bade-Utensilien mit. Der Strand ist nur unwesentlich entfernt. Sollte es in diesem Sommer wieder zu hohen Temperaturen kommen, werden Sie eine Abkühlung im Meer zu schätzen wissen.

Kontaktdaten der Veranstaltung: Circuit Park Zandvoort, Burgemeester van Alphenstraat 108, 2041 KP Zandvoort, The Netherlands

Die Vorfreude auf das MINI United Festival wird auch online geschürt. Unter www.MINIUnited.com werden regelmäßig aktualisierte Nachrichten über das Veranstaltungsprogramm, die MINI CHALLENGE und die MINI Community sowie Tipps und Links zur Location, zur Anmeldung und zur Buchung von Unterkünften veröffentlicht.

Wichtige Links zur MINI United:

www.MINIUnited.com
Touristinformation Zandvoort
Zandvoort LIVE Webcam
MINI United-Forum
Mini United Forum MINI²

Quelle: MiniUnited, m-a-m Agentur
Fotos: BMWGroup MINI
Autor: Gerd Bruckner

Hinweis der Redaktion zur Coronakrise

Eingeschränkter Produktionsbetrieb der Redaktion

Da die Reiselust derzeit durch Grenzschließungen essentiell eingeschränkt ist, die finanziellen Folgen für Reiselustige nicht überschaubar ist, Informationen in großem Umfang eintreffen und auch wir mit den finanziellen Auswirkungen uns auseinander setzen müssen, ist der fortlaufende Produktionsbetrieb vorläufig rudimentär zurückgefahren. Informationen, die uns für eine Veröffentlichung erreichen, können deshalb momentan nicht in dem Umfang geprüft und bearbeitet werden, wie Sie und wir es sonst gewohnt sind. Aufträge für den Advertorial-Service nehmen wir weiterhin gerne an. Diese werden selbstverständlich termingerecht bearbeitet. Wir danken für Ihr Verständnis und hoffen, bald wieder aktiv über die schönsten und interessantesten Urlaubsziele berichten zu können. Fragen per e-Mail werden schnellstmöglich beantwortet.

 

powered by Cybernex GmbH | Datenschutzerklärung
Wir verwenden Cookies (Textdateien), um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen. Sie geben ihre Einwilligung mit Einverstanden oder können ablehnen. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.