Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Faschingsdesaster in München 2008

Faschingsdienstag ist der Tag aller Närrinnen und Narren. So auch in Bayerns Landeshauptstadt. Doch in 2008 kam alles anders als gedacht. Denn tausende der Bevölkerung und Hauptstadtgäste wurden ausgesperrt und  durften den beliebtesten Faschingsort Münchens, den Viktualienmarkt, nicht besuchen.

Dabei ist nicht davon die Rede, dass es sich hier um eine geschlossene Veranstaltung oder ein Gebäude handelt. Nein es ist der öffentliche Platz im Herzen Münchens an dem die Marktweiber ihren bekannten Auftritt haben und Münchner frisches Gemüse, Obst, Fleisch und Käse kaufen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Einzigartig – alle Leistungen in der Gästekarte enthalten

Der Aufschwung kommt oder soll laut Bundesregierung in Deutschland bereits angekommen sein. Doch im Gegensatz zu so manchem mittlerweile entlassenen Manager mit einer enstprechend hohen Abfindung, der hunderte oder tausende Mitarbeiter in die Arbeitslosigkeit entlässt, kann so mancher Mittelständler und in Arbeit stehender Endverbraucher davon wenig feststellen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Die Zugspitze bekommt zu Ostern tierischen Besuch

Wie die Bayerische Zugspitzbahn Bergbahn AG mitteilt, werden am 23. und 24. März insbesondere die kleinen Gäste und Skizwerge große Augen machen, wenn zwei Osterhasen die Skier unterschnallen und über die 22 Kilometer Pisten auf Deutschlands höchstem Berg huschen und springen.

Wer das Glück hat, ihnen zu begegnen, dem sind Schokohasen zur Stärkung für die nächste Abfahrt oder einen weiteren Jump im Terrain Park Zugspitze sicher.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Mit Nadeln gegen das Rauchen

Die Akupunktur hat sich in der Behandlung der Nikotinsucht bei vielen Personen bewährt. Im Sebastianeum in Bad Wörishofen wurde nun unter dem Motto „Rauchfrei durchstarten in den Frühling“ eine Pauschale zur effektiven Rauchentwöhnung entwickelt, die auf der ganzheitlichen Gesundheitslehre von Pfarrer Sebastian Kneipp basiert.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Faschingsferien für die ganze Familie im Bayerischen Wald

Faschingsferien sind Ferien mit Spaßfaktor. Viele genießen die unkonventionellen Tage für einen Kurzurlaub. Toben, plantschen, rutschen: In den Faschingsferien will man raus, sich bewegen und aktiv sein.

Das ArberLand im Bayerischen Wald hat hierfür ein besonderes Angebot.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Bio-Picknick in der Natur im Passauer Land

Frische Luft macht hungrig. Wer während oder nach der Wanderung, der Nordic-Walking-Tour oder sonstigen Outdoor-Aktivitäten ein Rumoren im Bauch verspürt, kann sich im Passauer Urlaubsland auf die Bio-Schmankerlbrotzeit vom Rauscherhof freuen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Vilstalwanderweg: eine Wanderung von der Quelle bis zur Mündung

Schon im Mittelalter war das Vilstal ein wichtiger Transportweg. Heute ist es ein abwechslungsreicher Wanderweg durch den  Bayerischen Jura. In mehreren Etappen kann man den 90 Kilometer langen Weg von Kleinschönbrunn im Norden bis Kallmünz im Landkreis Regensburg auch mit Gepäcktransport erwandern. 

powered by Cybernex GmbH | Datenschutzerklärung
Wir verwenden Cookies (Textdateien), um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen. Sie geben ihre Einwilligung mit Einverstanden oder können ablehnen. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.