×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 62
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Höchstleistungen im Olympiajahr –  Themenreisen zu Architektur und Medizin

Schneller, höher, weiter! In Anlehnung an das olympische Motto präsentiert der Hamburger Veranstalter China Tours sein aktuelles Programm für das Reisejahr 2008. Zwar spielen die kommenden Sommerspiele in Peking im 114 Seiten umfassenden Katalog eine eher untergeordnete Rolle, rekordverdächtig ist das jetzt vorgestellte Angebot des China-Spezialisten aber allemal.

So bietet das Unternehmen eine Reihe völlig neu konzipierter Reisen durchs Reich der Mitte. Hierzu gehört u.a. die zwölftägige Tour innerhalb der Provinz Henan. Sie ermöglicht tiefe Einblicke in Jahrhunderte alte Traditionen des chinesischen Kernlandes. Zum Beispiel während des Besuches des alljährlichen Treffens der Geschichtenerzähler in Majie. Ein historisches Volksfest, das Hunderttausende anzieht. Begeleitet wird die Reise zudem von China Tours-Geschäftsführer Liu Guosheng, der in dieser Region aufwuchs und somit authentische Erfahrungen beisteuern kann.

Ebenfalls vom eigenen Erleben stark geprägt ist eine 16-tägige Themenreise, bei der Qigong und Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) im Mittelpunkt stehen. Eine im wahrsten Sinnes des Wortes gesundheitsfördernde Tour.

Auf der Route zwischen Peking und Shanghai erlernen die Teilnehmer nicht nur intensiv die vitalisierenden Übungen des „bewegten Qigong“ oder erhalten von verschiedenen Kapazitäten erste Einblicke in die Besonderheiten der Traditionellen Chinesischen Medizin. Parallel sorgt ein umfassendes Besichtigungsprogramm inklusive Yangtze-Kreuzfahrt für den erinnerungsträchtigen touristischen Rahmen.

Freunde außergewöhnlicher Baukunst dürften sich dagegen für eine Tour interessieren, deren Themenspektrum von eher schlichten Wohnhöhlen bis hin zu Atem raubenden Wolkenkratzern reicht.

Auf der 18-tägigen Reise zwischen Peking, Shanghai und Hongkong erwarten Architektur-Fans Highlights wie das Pekinger Filmmuseum, das neue     Olympiastadion, das Shanghaier Oriental Art Center oder der zurzeit in Kanton im Bau befindliche höchste Fernsehturm der Welt (629 Meter). Demgegenüber stehen historische Preziosen wie die Moschee von Xi’an, die Wohnhöhlen von Gongyi oder die Festungshäuser des Hakka-Volkes, in denen sogar übernachtet wird.

Insgesamt bietet China Tours als führender Spezialveranstalter für diese Destination im kommenden Jahr 35 verschiedenen Gruppen-, Studien- oder Aktivreisen an insgesamt 250 Terminen.

Informationen und Buchung: China Tours, Tel.: 040 – 81 97 38-0;
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ; www.ChinaTours.de

Hinweis der Redaktion zur Coronakrise

Eingeschränkter Produktionsbetrieb der Redaktion

Da die Reiselust derzeit durch Grenzschließungen essentiell eingeschränkt ist, die finanziellen Folgen für Reiselustige nicht überschaubar ist, Informationen in großem Umfang eintreffen und auch wir mit den finanziellen Auswirkungen uns auseinander setzen müssen, ist der fortlaufende Produktionsbetrieb vorläufig rudimentär zurückgefahren. Informationen, die uns für eine Veröffentlichung erreichen, können deshalb momentan nicht in dem Umfang geprüft und bearbeitet werden, wie Sie und wir es sonst gewohnt sind. Aufträge für den Advertorial-Service nehmen wir weiterhin gerne an. Diese werden selbstverständlich termingerecht bearbeitet. Wir danken für Ihr Verständnis und hoffen, bald wieder aktiv über die schönsten und interessantesten Urlaubsziele berichten zu können. Fragen per e-Mail werden schnellstmöglich beantwortet.

 

powered by Cybernex GmbH | Datenschutzerklärung
Wir verwenden Cookies (Textdateien), um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen. Sie geben ihre Einwilligung mit Einverstanden oder können ablehnen. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.