Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

WLAN: Internet wann immer und wo immer Sie es wünschen

Der Anbieter "The Cloud" installiert und verwaltet an öffentlichen Standorten ein von Intel zertifiziertes drahtloses WLAN-Netz. Das umfassende Netzwerk deckt stark frequentierte Standorte ab, an denen Anwender Internetzugang wünschen: Flughäfen, Bahnhöfe, Hotels, Geschäftszentren, Tankstellen und Cafés.

Durch die neutrale Multi Service Provider Plattform von The Cloud, die nicht exklusiv an einen Provider gebunden ist, sind Betreiber von Mobilfunk- und Breitbandnetzen, Internet Service Provider sowie Hersteller von Spielekonsolen in der Lage, ihren Kunden WLAN-Dienste unter ihrem eigenen Markennamen zur Verfügung zu stellen.

Diese Dienstleistung ist sowohl für berufliche als auch private Zwecke nützlich. Zumal fast jeder, der einen Hotspot besucht, einen guten Grund haben könnte, mit einem WLAN-fähigen Laptop, einem PDA oder einer Spielkonsole drahtlos online zugehen.

Ins Internet zu gehen ist mittlerweile kinderleicht. Alles was Sie brauchen, ist ein WLAN-fähiges Endgerät, ein WLAN-Zugangskonto und natürlich einen Hotspot.

Stiftung Warentest

Neuer Service am Flughafen Sylt mit WLAN-Zugang im gesamten Terminal

So bietet beispielsweise der Flughafen Sylt seinen Passagieren Wireless LAN-Zugang im gesamten Terminal. Hierzu hat man das europäische Unternehmen The Cloud als Anbieter gewonnen. Über die offene Plattform von Thecloud werden über die Provider wie Vodafone, Skype, Sprint und O2 deren Dienste offeriert. Damit können die Fluggäste beim WLAN-Zugang ihren gewohnten Provider benutzen, wenn sie E-Mails abfragen und versenden, im Internet surfen oder auf ihr Firmennetz zugreifen.

Im gesamten Terminal verfügt der Flughafen über einen öffentlichen Wireless LAN-Zugang zur drahtlosen Einwahl ins Internet. Über die zentral gelegenen Einwahlpunkte (Access Points) erfolgt die Funkverbindung zum mobilen Endgerät des Kunden, sofern dieses ein integriertes WLAN-Modul oder eine WLAN-Karte besitzt.

„Ein zeitgemäßer Service in unserer mobilitäts- und informationsorientierten Gesellschaft, der gerade auf Flughäfen zunehmend an Bedeutung gewinnt“, freut sich der Geschäftsführer der Flughafengesellschaften Peter Douven.

„Unser Ziel ist es, den Zugang zu WLAN-Hotspots radikal zu vereinfachen. Mit unserer offenen Plattform für verschiedene Dienste-Anbieter sind die Betreiber von Flughäfen wie dem auf Sylt sehr flexibel.“, erklärt Monika Götzmann, Country Manager bei The Cloud Networks Germany GmbH. „Die Endkunden können damit auch auf Reisen ihren gewohnten Provider benutzen.“

Kunden, die den WLAN-Zugang online am Hotspot kaufen möchten, zahlen mit Kreditkarte.

Für Gäste des Flughafens eignet sich vor allem der neue Kurzzeitvoucher von The Cloud mit Wertguthaben von 30 Minuten (2,95 €), 60 Minuten (3,95 €) und 180 Minuten (5,95 €). Dieser ist ideal für Flugpassagiere, da sie sich mehrfach einwählen können, bis das Guthaben verbraucht ist und sie nur die genutzten Minuten bezahlen.

Restguthaben lassen sich bei der nächsten Einwahl an einem Hotspot von The Cloud unter denselben Zugangsdaten aufbrauchen.

Alle HOTSPOT und Einwählstandorte in der Übersicht erhalten Sie als PDF-Datei hier

Internetanschluss wann immer und wo immer Sie es wünschen. WLAN ist schnell, WLAN ist Breitband-Internet unterwegs. Jetzt können Sie entscheiden, wann und wo sie privat oder beruflich online gehen.

Weitere Infos unter www.thecloud.de

Hinweis der Redaktion zur Coronakrise

Eingeschränkter Produktionsbetrieb der Redaktion

Da die Reiselust derzeit durch Grenzschließungen essentiell eingeschränkt ist, die finanziellen Folgen für Reiselustige nicht überschaubar ist, Informationen in großem Umfang eintreffen und auch wir mit den finanziellen Auswirkungen uns auseinander setzen müssen, ist der fortlaufende Produktionsbetrieb vorläufig rudimentär zurückgefahren. Informationen, die uns für eine Veröffentlichung erreichen, können deshalb momentan nicht in dem Umfang geprüft und bearbeitet werden, wie Sie und wir es sonst gewohnt sind. Aufträge für den Advertorial-Service nehmen wir weiterhin gerne an. Diese werden selbstverständlich termingerecht bearbeitet. Wir danken für Ihr Verständnis und hoffen, bald wieder aktiv über die schönsten und interessantesten Urlaubsziele berichten zu können. Fragen per e-Mail werden schnellstmöglich beantwortet.

 

powered by Cybernex GmbH | Datenschutzerklärung
Wir verwenden Cookies (Textdateien), um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen. Sie geben ihre Einwilligung mit Einverstanden oder können ablehnen. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.