×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 62

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

African Safari Club feiert 40-jähriges Bestehen

Feiern Sie mit und heimsen Sie ganz einfach den Jubiläumsrabatt mit bis zu 40 Prozent Nachlass ein.

Seit 1967 nun schon bietet der African Safari Club aufregende Keniareisen zu unschlagbaren Preisen. 2007 feiert der Reiseveranstalter seinen 40. Geburtstag und hat zu diesem Anlass einmalig günstige Jubiläumspakete geschnürt. 13 Tage zum 1-Wochen-Preis, Upgrades im Flugzeug sowie der vergünstigte Gourmet-Pass gehören zu den Jubiläums-Highlights.

Vor 40 Jahren begann die Erfolgsgeschichte des African Safari Club. Damals flog im Dezember 1967 eine Gruppe abenteuerlicher Pioniere zum ersten Mal nach Mombasa, um der Kälte des europäischen Winters zu entfliehen.


Begeistert von der faszinierenden Tierwelt Ostafrikas, seiner wilden Natur und dem azurblauen Indischen Ozean, beschließen die Schweizer Karl Jakob Rüdin, Emil Vogt, Peter G. Staechling und Fritz Sutter, dieses Land auch für andere zu erschließen. Mit viel Engagement und Liebe zum Detail entwickelten sie ein Ferienparadies mit inzwischen zehn Hotels an der kenianischen Nordküste.



Neben 26 eigenen Reisebüros, dem komfortablen 4-Sterne-Kreuzfahrtschiff „MS Royal Star“ und einem Airbus A 310 verfügt der African Safari Club heute zudem über zweimotorige Safariflugzeuge, Exkursionsfahrzeuge sowie über sechs Safaricamps und -lodges in den schönsten und tierreichsten Reservaten Kenias.

Als mittlerweile weltweit größter Kenia-Veranstalter bringt der African Safari Club jährlich etwa 50 000 Feriengäste in das ostafrikanische Land. „Alles aus einer Hand“ – so lautet das Prinzip. Aus der speziellen Infrastruktur resultiert ein großes Plus: die Möglichkeit eines abwechslungsreichen Kombinationsangebotes zu erschwinglichen Preisen.

Beispiele für Keniareisen zum Jubiläumsangebot

Im Jubiläumsjahr schenkt der African Safari Club seinen Gästen bis zu 40 Prozent und lockt mit unschlagbaren Angeboten.

Von April bis Juli 2007 gibt es zwei Wochen Kenia zum 1-Wochen Preis ab 865 Euro – inklusive Flug ab Basel, Vollpension und Doppelzimmer im Strandhotel Shanzu/Paradise.

Sparen und auf Safari gehen

Auch bei den Safaris können Gäste kräftig sparen.
Eine zweitägige Safari in den Tsavo Ost-Nationalpark kostet nur 171 Euro inklusive Parkeintritte. Einmalig ist auch das Jubiläums-Royal-Paket für 440 Euro anstelle 805 Euro.

Darin enthalten: Zum Beispiel Flug in der exklusiven Royal Class, spezial Transfer vom/zum Flughafen sowie zwei Wochen á la carte Dinner nach Wahl.

Weitere Informationen und Buchungsmöglichkeiten: ASC-Reisebüro, Telefon 0711/162740 www.ascag.net

Hinweis der Redaktion zur Coronakrise

Eingeschränkter Produktionsbetrieb der Redaktion

Da die Reiselust derzeit durch Grenzschließungen essentiell eingeschränkt ist, die finanziellen Folgen für Reiselustige nicht überschaubar ist, Informationen in großem Umfang eintreffen und auch wir mit den finanziellen Auswirkungen uns auseinander setzen müssen, ist der fortlaufende Produktionsbetrieb vorläufig rudimentär zurückgefahren. Informationen, die uns für eine Veröffentlichung erreichen, können deshalb momentan nicht in dem Umfang geprüft und bearbeitet werden, wie Sie und wir es sonst gewohnt sind. Aufträge für den Advertorial-Service nehmen wir weiterhin gerne an. Diese werden selbstverständlich termingerecht bearbeitet. Wir danken für Ihr Verständnis und hoffen, bald wieder aktiv über die schönsten und interessantesten Urlaubsziele berichten zu können. Fragen per e-Mail werden schnellstmöglich beantwortet.

 

powered by Cybernex GmbH | Datenschutzerklärung
Wir verwenden Cookies (Textdateien), um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen. Sie geben ihre Einwilligung mit Einverstanden oder können ablehnen. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.