Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Stempel für den Pilger-Pass

Pilgerwanderer kennen den Jacobusweg und dieser wird derzeit in Funk, Fernsehen und Internet ausführlich behandelt. Selbst Prominente wandeln mittlerweile auf den Spuren Jakobus. Doch nicht jeder Pilger sucht die innere Einkehr um zu sich selbst zu finden.

Fußballfans pilgern schließlich auch oft und gerne an Wochenenden zu den Austragungsorten ihres Fußballvereins und es muß nicht immer bis nach Santiago de Compostela gehen.

Fußballfans aufgepasst: Die weltweit einzigartige beschilderte Themenroute verbindet die Geschichten von Fußballidolen, von aktuellen und ehemaligen Bundesligavereinen mit den Sehenswürdigkeiten aus Kultur und Freizeit einer Stadt. Die Deutsche Fußball Route NRW – das sind 550 Kilometer Fußball-Leidenschaft mit 165 von Experten sorgfältig ausgewählten Stationen in 15 Städten.

In Essen beispielsweise gehören das Georg-Melches-Stadion, Helmut Rahns Stammkneipe „Friesenstube“ und die Philharmonie dazu – im ehemaligen Saalbau feierte Rot Weiss Essen 1955 nämlich den Gewinn der Meisterschaft.

Fußballbegeisterte können sich den Besuch der Essener Stationen jetzt in der Touristikzentrale mit einem Stempel im „Pilger-Pass“ der Deutschen Fußball Route NRW bestätigen lassen. Das Kundencenter der EMG – Essen Marketing GmbH ist zunächst die einzige in Essen dafür autori­sierte Stelle. Nico Schäfer (re.) Geschäftsführer von Rot-Weiss Essen, holte sich gern seinen Belegstempel beim Leiter der Touristik­zentrale, Wolfgang Köppen, ab.

Das Angebot richtet sich vor allem an Touristen, die auf einer Rundtour Fußball und Kultur verbinden können. Jeweils elf Schilderstationen sind in den Städten an ausgewählten Plätzen aufgestellt und stellen den Zusammenhang zwischen Stadtkultur und den ansässigen Fußballvereinen her.

Den Pilger-Pass erhalten Fußballfans für 9,95 Euro beim Westdeutschen Fußball- und Leichtathletikverband (WFLV), Postfach 10 15 12, 47015 Duisburg. Der Pass wird personenbezogen ausgestellt, Interessierte senden deshalb ein Passfoto mit ein.

Weitere Infos unter www.dfr-nrw.de

Hinweis der Redaktion zur Coronakrise

Eingeschränkter Produktionsbetrieb der Redaktion

Da die Reiselust derzeit durch Grenzschließungen essentiell eingeschränkt ist, die finanziellen Folgen für Reiselustige nicht überschaubar ist, Informationen in großem Umfang eintreffen und auch wir mit den finanziellen Auswirkungen uns auseinander setzen müssen, ist der fortlaufende Produktionsbetrieb vorläufig rudimentär zurückgefahren. Informationen, die uns für eine Veröffentlichung erreichen, können deshalb momentan nicht in dem Umfang geprüft und bearbeitet werden, wie Sie und wir es sonst gewohnt sind. Aufträge für den Advertorial-Service nehmen wir weiterhin gerne an. Diese werden selbstverständlich termingerecht bearbeitet. Wir danken für Ihr Verständnis und hoffen, bald wieder aktiv über die schönsten und interessantesten Urlaubsziele berichten zu können. Fragen per e-Mail werden schnellstmöglich beantwortet.

 

powered by Cybernex GmbH | Datenschutzerklärung
Wir verwenden Cookies (Textdateien), um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen. Sie geben ihre Einwilligung mit Einverstanden oder können ablehnen. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.