Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

SOUVENIRS AUS DEM SCHWARZWALD

In Bayern sind es Löwe und Maßkrug - im Schwarzwald sind es Kuckucksuhr und Bollenhut.

Die Schwarzwald Kuckucksuhr

Das wohl bekannteste deutsche Souvenir ist seit dem 19. Jahrhundert die im Schwarzwald erfundene und beheimatete Kuckucksuhr. Verkauft wird sie in unzähligen Souvenirgeschäften in ganz Deutschland, aber vor allem natürlich in der Ursprungsregion selbst.

Um mehr über die Geschichte der Kuckucksuhr und vieler anderer Uhren zu erfahren, empfehlen wir Ihnen einen Besuch im Uhrenmuseum in Furtwangen. Das Museum eröffnete bereits 1852 und besitzt heute die größte Uhrensammlung Deutschlands.

www.deutsches-uhrenmuseum.de

Außerdem empfiehlt sich die Besichtigung der laut Guinness Buch der Rekorde größten Kuckucksuhr der Welt im idyllischen Ort Triberg. In dem bekannten Rekorde-Buch ist auch das Schwarzwaldmuseum mit seiner großen Sammlung traditioneller Schwarzwalduhren gelistet.

www.schwarzwaldmuseum.de

Der Schwarzwälder Bollenhut

Ein weiteres ursprüngliches Souvenir aus der Region sind die “Bollenhüte”, die seit zirka 1750 zur Tracht der Frauen gehöre. Die Kopfbedeckungen werden von geschickten Näherinnen in mühevoller Handarbeit gefertigt und signalisieren je nach Farbe, ob die jeweilige Dame ledig (rot), oder verheiratet (schwarz) ist.

Das "Schwarzwaldmädel" mit Bollenhut als Symbol der Region steht bis zum 4. November 2007 im Mittelpunkt der gleichnamigen Ausstellung im Freilichtmuseum Vogtsbauernhof.

www.vogtsbauernhof.org

Urlaubsinformationen: Schwarzwald Tourismus GmbH, Ludwigstraße 23, 79104 Freiburg, Tel. +49(0)761/2962271, Fax 2962270, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.schwarzwald-tourismus.info oder www.tourismus-bw.de


Berge & Meer

Hinweis der Redaktion zur Coronakrise

Eingeschränkter Produktionsbetrieb der Redaktion

Da die Reiselust derzeit durch Grenzschließungen essentiell eingeschränkt ist, die finanziellen Folgen für Reiselustige nicht überschaubar ist, Informationen in großem Umfang eintreffen und auch wir mit den finanziellen Auswirkungen uns auseinander setzen müssen, ist der fortlaufende Produktionsbetrieb vorläufig rudimentär zurückgefahren. Informationen, die uns für eine Veröffentlichung erreichen, können deshalb momentan nicht in dem Umfang geprüft und bearbeitet werden, wie Sie und wir es sonst gewohnt sind. Aufträge für den Advertorial-Service nehmen wir weiterhin gerne an. Diese werden selbstverständlich termingerecht bearbeitet. Wir danken für Ihr Verständnis und hoffen, bald wieder aktiv über die schönsten und interessantesten Urlaubsziele berichten zu können. Fragen per e-Mail werden schnellstmöglich beantwortet.

 

powered by Cybernex GmbH | Datenschutzerklärung
Wir verwenden Cookies (Textdateien), um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen. Sie geben ihre Einwilligung mit Einverstanden oder können ablehnen. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.