Die beliebtesten Städte in Deutschland - 5.0 out of 5 based on 2 votes

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Städteranking in Deutschland

Mit 17,3 Millionen amtlich erfassten Übernachtungen in Beherbergungsbetrieben mit neun und mehr Betten im Jahr 2007 führt Berlin die Hitliste der Städte in Deutschland an.

Es folgen München mit 9,4 Millionen und Hamburg mit rund 7,3 Millionen Übernachtungen. Das belegt das nun veröffentlichte Städteranking 2007, das die dwif-Consulting GmbH im Auftrag des Deutschen Tourismusverbandes e.V. (DTV) durchgeführt hat.

{mosgoogle left} „Die deutschen Metropolen sind und bleiben bei den Touristen Hauptreiseziel, da sie abwechslungsreich und vielfältig sind. Sie bieten unendlich viele Möglichkeiten von Kultur über Freizeitaktivitäten bis hin zu ausgefallenen Shoppingangeboten“, sagte der DTV-Präsident Reinhard Meyer. „Der Städtetourismus in Deutschland ist ein wirtschaftlich enorm wichtiger Faktor.“

Wie beliebt die deutschen Großstädte sind, zeigen die Übernachtungszahlen.

Dabei liegen die fünf einwohnerstärksten deutschen Städte vorne: Hinter den drei Metropolen belegt Frankfurt am Main mit 5,4 Millionen Übernachtungen Platz vier vor der viertgrößten deutschen Stadt Köln mit 4,5 Millionen. Auf den Plätzen sechs bis zehn rangiert Dresden mit mehr als 3,3 Millionen Übernachtungen knapp vor Düsseldorf mit 3,0 Millionen. Es folgen Stuttgart (2,6 Millionen), Nürnberg (2,2 Millionen) und Leipzig (1,8 Millionen).

Über eine Million Übernachtungen konnten die Städte Hannover, Rostock, Bremen, Cuxhaven, Bonn, Freiburg im Breigau, Münster, Lübeck und Essen verbuchen.

Die TOP 5 nach Übernachtungen in Betrieben mit neun und mehr Betten für das Jahr 2007:

Berlin, 17.285.837 Übernachtungen
München, 9.376.274 Übernachtungen
Hamburg , 7.346.679 Übernachtungen
Frankfurt/Main, 5.382.821 Übernachtungen
Köln, 4.480.211 Übernachtungen


Landesweite TOP 5 nach Übernachtungen in Betrieben mit neun und mehr Betten :

Baden-Württemberg
Stuttgart , 2.586.640 Übernachtungen (Platz 8)
Freiburg/Breisgau, 1.130.407 Übernachtungen (Platz 16)
Heidelberg, 963.513 Übernachtungen (Platz 22)
Mannheim, 828.015 Übernachtungen (Platz 24)
Karlsruhe, 817.286 Übernachtungen (Platz 27)

Bayern
München, 9.376.274 Übernachtungen (Platz 2)
Nürnberg, 2.188.905 Übernachtungen (Platz 9)
Regensburg, 745.968 Übernachtungen (Platz 33)
Würzburg, 680.766 Übernachtungen (Platz 35)
Augsburg, 504.349 Übernachtungen (Platz 47)

Brandenburg*
Potsdam, 825.755 Übernachtungen (Platz 25)
Bernau bei Berlin, 254.176 Übernachtungen (Platz 85)
Cottbus, 228.946 Übernachtungen (Platz 100)
Senftenberg,  140.422 Übernachtungen (Platz 156)
* nur vier Städte aus Brandenburg sind im Städteranking vertreten

Bremen
Bremen, 1.311.693 Übernachtungen (Platz 13)
Bremerhaven, 219.130 Übernachtungen (Platz 105)

Hessen
Frankfurt/Main, 5.382.821 Übernachtungen (Platz 4)
Wiesbaden, 991.927 Übernachtungen (Platz 20)
Kassel, 817.441 Übernachtungen (Platz 26)
Bad Nauheim, 624.659 Übernachtungen ( Patz 39)
Bad Homburg, 526.619 Übernachtungen (Platz 44)

Mecklenburg-Vorpommern

Rostock, 1.441.241 Übernachtungen (Platz 12)
Schwerin, 341.182 Übernachtungen (Platz 70)
Stralsund, 321.960 Übernachtungen (Platz 72)
Wismar, 226.477 Übernachtungen (Platz 101)
Greifswald, 208.047 Übernachtungen (Platz 109)

Niedersachen
Hannover, 1.631.951 Übernachtungen (Platz 11)
Cuxhaven, 1.252.083 Übernachtungen (Platz 14)
Goslar, 628.964 Übernachtungen (Platz 38)
Braunschweig, 448.565 Übernachtungen (Platz 53)
Wolfsburg, 414.340 Übernachtungen (Platz 59)

Nordrhein-Westfalen
Köln, 4.480.211 Übernachtungen (Platz 5)
Düsseldorf, 3.045.609 Übernachtungen (Platz 7)
Bon, 1.161.997 Übernachtungen (Platz 15)
Münster, 1.128.299 Übernachtungen (Platz 17)
Essen, 1.007.660 Übernachtungen (Platz 19)

Rheinland-Pfalz

Trier, 807.709 Übernachtungen (Platz 29)
Mainz, 756.908 Übernachtungen (Platz 31)
Bad Neuenahr-Ahrweiler, 755.749 Übernachtungen (Platz 32)
Koblenz, 552.681 Übernachtungen (Platz 41)
Bad Kreuznach, 445.817 Übernachtungen (Platz 54)

Saarland*
Saarbrücken, 475.613 Übernachtungen (Platz 51)
Neunkirchen, 122.660 Übernachtungen (Platz 171)
* nur zwei Städte aus dem Saarland sind im Städteranking vertreten

Sachsen
Dresden, 314.512 Übernachtungen (Platz 6)
Leipzig, 1.838.512 Übernachtungen (Platz 10)
Chemnitz, 432.386 Übernachtungen (Platz 56)
Radebeul, 200.450 Übernachtungen (Platz 112)
Görlitz, 151.686 Übernachtungen (Platz 141)

Sachsen-Anhalt
Wernigerode, 572.523 Übernachtungen (Platz 40)
Magdeburg, 507.966 Übernachtungen (Platz 46)
Halle/Saale, 287.132 Übernachtungen (Platz 78)
Dessau-Roßlau, 164.692 Übernachtungen (Platz 130)
Schönebeck/Elbe, 120.921 Übernachtungen (Platz 174)

Schleswig-Holstein
Lübeck, 1.073.368 Übernachtungen (Platz 18)
Kiel, 480.216 Übernachtungen (Platz 50)
Flensburg, 188.980 Übernachtungen (Platz 116)
Norderstedt, 172.435 Übernachtungen (Platz 124)
Neumünster, 110.646 Übernachtungen (Platz 186)

Thüringen
Erfurt, 675.502 Übernachtungen (Platz 37)
Weimar, 552.043 Übernachtungen (Platz 42)
Eisenach, 324.054 Übernachtungen (Platz 71)
Jena, 315.523 Übernachtungen (Platz 73)
Suhl,  238.275 Übernachtungen (Platz 93)

Weitere Details unter www.deutschertourismusverband.de

* (in Klammern ist die Platzierung im Bundesvergleich aufgeführt)
Gegenstadt der Untersuchung waren 203 bundesdeutsche Städte mit über 25.000 Einwohnern und mehr als 100.000 Übernachtungen pro Jahr.



Quelle: Deutscher Tourismusverband e.V.
 

 


powered by:

Zum Seitenanfang
powered by Cybernex GmbH

Wir verwenden cookies auf unserer Webseite um Ihren Besuch effizienter zu gestalten und mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicken Sie deshalb auf cookies akzeptieren. Damit helfen Sie uns, die Seite und Inhalte zu verbessern. Mit anklicken akzeptieren Sie unseren cookie und der Hinweis verschwindet. Mehr zu Cookies finden Sie hier.

  Ich akzeptiere cookies dieser Seite.
EU Cookie Directive Information