×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 62
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Festwoche zum Jubiläum "250 Jahre Schlacht bei Minden"

Vor den Toren der Stadt Minden wurde einst Weltgeschichte geschrieben: Am 1. August 1759 siegten britische, preußische und hannoveranische Truppen über ein französisch-sächsisches Heer. Die Großmächte Großbritannien und Frankreich waren Rivalen im Kampf um überseeische Territorien, und Preußen befand sich im Krieg gegen Maria Theresia von Österreich und ihre Verbündeten.

Durch den Ausgang der Schlacht stieg Großbritannien zur Weltmacht auf und Nordamerika und Indien wurden britische Kolonien. Für Preußen erlosch die Bedrohung aus dem Westen.  

Die Minden Marketing GmbH und die Stadt Minden greifen das historische Ereignis auf, um im Sommer 2009 mit einem breit gefächerten Veranstaltungsprogramm ein Zeichen für Frieden und Freundschaft in Europa zu setzen. Ausstellungen und Theateraufführungen kreisen um das Thema "Schlachtfelder", historische Inszenierungen machen Minden im Jahr 1759 erlebbar und beim 1. Festival der Traditionsmusik treffen Musiker aus ganz Europa vor einmaliger historischer Kulisse zusammen.

Beim "Minden Barbecue" in der Innenstadt vom 31. Juli bis 2. August 2009 können Besucher außerdem schlemmen wie in der Vergangenheit. Ein spezielles Arrangement ist für diese Tage jetzt schon buchbar: Zwei Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück, Verzehrgutscheine für das Minden Barbecue, eine historische Stadtführung sowie eine Kanal-Rundfahrt mit Schleusung kosten ab 120 Euro pro Person.

Interessierte, die in der Festwoche keine Zeit haben, können von März bis August an jedem ersten und dritten Freitag im Monat an offenen Führungen unter dem Titel "Festungsstadt und Schlachtgetümmel" teilnehmen. Die Führung kostet drei Euro pro Person. Ab März ist sie auch für Gruppen jederzeit buchbar.

Buchungsmöglichkeiten gibt’s telefonisch bei der Minden Marketing GmbH unter der Rufnummer 0571/8290659 oder im Internet unter www.schlacht-bei-minden.de

Hinweis der Redaktion zur Coronakrise

Eingeschränkter Produktionsbetrieb der Redaktion

Da die Reiselust derzeit durch Grenzschließungen essentiell eingeschränkt ist, die finanziellen Folgen für Reiselustige nicht überschaubar ist, Informationen in großem Umfang eintreffen und auch wir mit den finanziellen Auswirkungen uns auseinander setzen müssen, ist der fortlaufende Produktionsbetrieb vorläufig rudimentär zurückgefahren. Informationen, die uns für eine Veröffentlichung erreichen, können deshalb momentan nicht in dem Umfang geprüft und bearbeitet werden, wie Sie und wir es sonst gewohnt sind. Aufträge für den Advertorial-Service nehmen wir weiterhin gerne an. Diese werden selbstverständlich termingerecht bearbeitet. Wir danken für Ihr Verständnis und hoffen, bald wieder aktiv über die schönsten und interessantesten Urlaubsziele berichten zu können. Fragen per e-Mail werden schnellstmöglich beantwortet.

 

powered by Cybernex GmbH | Datenschutzerklärung
Wir verwenden Cookies (Textdateien), um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen. Sie geben ihre Einwilligung mit Einverstanden oder können ablehnen. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.