Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Luxuszug Rocky Mountaineer bietet Gästen kostenloses Service-Upgrade

Gerade erst in seine 24. Saison gestartet, bietet der kanadische Luxus-Zug Rocky Mountaineer ab sofort allen Kurzentschlossenen die Möglichkeit, ihr Reiseerlebnis in der spektakulären Natur Westkanadas durch ein exklusives Upgrade in die nächsthöhere Service-Kategorie noch zu steigern. So erhalten Gäste, die eine Reise im RedLeaf Service buchen, einen Platz im SilverLeaf Service und Urlauber, die sich für den SilverLeaf Service entschieden haben, können sich über ein Upgrade in die Wagen der preisgekrönten GoldLeaf-Kategorie freuen. GoldLeaf-Gäste erhalten dagegen eine Vergünstigung des Reisepreises um 320 Euro. Das Angebot gilt für Buchungen bis zum 28. Juni 2013 und ist bei Reisen ab fünf Tagen gültig.

Das kostenlose Upgrade ermöglicht den Zugreisenden, die atemberaubende Schönheit der Rocky Mountains aus den einstöckigen Wagons des SilverLeaf Service mit großen Panoramafenstern und Glaskuppeldach oder den luxuriösen Wagons des GoldLeaf Service mit separatem Restaurantbereich noch komfortabler zu genießen. Zu den weiteren Annehmlichkeiten der gehobenen Service-Klassen gehören warme Mahlzeiten am Platz bzw. zu Tisch im Bordrestaurant und kostenlose Getränke sowie Transfer zum und vom Bahnhof und der Gepäckstransport. Ein eingespieltes Team an Zugbegleitern, bei Rocky Mountaineer „hosts“ (Gastgeber) genannt, unterhalten die Reisenden während der Fahrt mit informativen Erläuterungen und Geschichten zu Landschaft und Tierwelt Westkanadas.

Gültig ist das Angebot auf ausgewählten Routen, wie zum Beispiel der achttägigen Reise „Western Explorer“ von Vancouver über Jasper, Lake Louise, Banff bis Calgary, welche ab 1.855 Euro pro Person buchbar ist. Das Upgrade ist nur an festgelegten Terminen und nach Verfügbarkeit erhältlich und muss bei der Buchung angefragt werden. Das Angebot ist ab sofort bis zum 28. Juni 2013 gültig und kann bei Zugreisen von einer Länge von mindestens fünf Tagen gebucht werden.

Weitere Informationen zum Rocky Mountaineer erhalten Interessierte im Reisebüro, bei ausgewählten Reiseveranstaltern wie Meier’s Weltreisen, Canusa, America Unlimited, SK Touristik (in der Schweiz Hotelplan Skytours und Flex Travel) oder unter  www.rockymountaineer.com.

Neuigkeiten und spezielle Angebote zum Zug gibt es regelmäßig auf Twitter unter @rmountaineer

 

 

 


powered by:

Zum Seitenanfang
powered by Cybernex GmbH

Wir verwenden cookies auf unserer Webseite um Ihren Besuch effizienter zu gestalten und mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicken Sie deshalb auf cookies akzeptieren. Damit helfen Sie uns, die Seite und Inhalte zu verbessern. Mit anklicken akzeptieren Sie unseren cookie und der Hinweis verschwindet. Mehr zu Cookies finden Sie hier.

  Ich akzeptiere cookies dieser Seite.
EU Cookie Directive Information