×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 62
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

TÄNDA Funk-Steckdosen-Set kann zu Stromschlag führen

IKEA bittet alle Kunden, die ein TÄNDA Funk-Steckdosen-Set besitzen, es ab sofort nicht mehr zu benutzen und zu IKEA zurückzubringen. Der Kaufpreis wird ihnen dort zurückerstattet. Die Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen hat das TÄNDA Funk-Steckdosen-Set getestet und dabei festgestellt, dass es die gültige Norm DIN VDE 0620-1:2005-04 nicht erfüllt. 

{mosgoogle left} Die Verpackung gibt fälschlicherweise die Maximalbelastung pro Einheit (Steckdose) mit 3680 Watt an. Das Etikett, das fest an jeder Steckdose befestigt ist, weist die Maximalbelastung korrekt mit 1000 Watt aus. Wird die empfohlene Belastungsgrenze von 1000 Watt überschritten, besteht die Gefahr der Überhitzung. Ursache dafür ist die Bauweise der eingebauten Sicherung. Die Maximalwattzahl könnte überschritten werden, wenn leistungsstarke Geräte wie zum Beispiel elektrische Heizkörper, Heizlüfter oder ähnliche Vorrichtungen daran angeschlossen werden. IKEA liegen keine Berichte über Zwischenfälle mit dem TÄNDA Funk-Steckdosen-Set vor.

Nach Eingang des Berichts der Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen wurde das TÄNDA Funk-Steckdosen-Set sofort aus dem Verkauf genommen und mit der Untersuchung des Vorfalls begonnen. IKEA hat beschlossen, TÄNDA auf allen vier betroffenen Märkten (Deutschland, die Niederlande, Spanien und Portugal) zurückzurufen.

In Deutschland ist das TÄNDA Funk-Steckdosen-Set seit August 2008 im Sortiment und wurde seitdem 11.200 Mal verkauft. Die Verpackung ist mit der achtstelligen Artikelnummer 50142629, dem IKEA Logo und dem Herstellungsland gekennzeichnet.

IKEA bedauert die dadurch entstehenden Unannehmlichkeiten. Für weitere Informationen können Kunden die kostenlose Telefonnummer 0800/45 32 36 4 anrufen.

Weitere Informationen unter www.ikea.com

Aktuell sind 403 Gäste und keine Mitglieder online

Hinweis der Redaktion zur Coronakrise

Eingeschränkter Produktionsbetrieb der Redaktion

Da die Reiselust derzeit durch Grenzschließungen essentiell eingeschränkt ist, die finanziellen Folgen für Reiselustige nicht überschaubar ist, Informationen in großem Umfang eintreffen und auch wir mit den finanziellen Auswirkungen uns auseinander setzen müssen, ist der fortlaufende Produktionsbetrieb vorläufig rudimentär zurückgefahren. Informationen, die uns für eine Veröffentlichung erreichen, können deshalb momentan nicht in dem Umfang geprüft und bearbeitet werden, wie Sie und wir es sonst gewohnt sind. Aufträge für den Advertorial-Service nehmen wir weiterhin gerne an. Diese werden selbstverständlich termingerecht bearbeitet. Wir danken für Ihr Verständnis und hoffen, bald wieder aktiv über die schönsten und interessantesten Urlaubsziele berichten zu können. Fragen per e-Mail werden schnellstmöglich beantwortet.

 

powered by Cybernex GmbH | Datenschutzerklärung
Wir verwenden Cookies (Textdateien), um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen. Sie geben ihre Einwilligung mit Einverstanden oder können ablehnen. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.