Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Mit Nadeln gegen das Rauchen

Die Akupunktur hat sich in der Behandlung der Nikotinsucht bei vielen Personen bewährt. Im Sebastianeum in Bad Wörishofen wurde nun unter dem Motto „Rauchfrei durchstarten in den Frühling“ eine Pauschale zur effektiven Rauchentwöhnung entwickelt, die auf der ganzheitlichen Gesundheitslehre von Pfarrer Sebastian Kneipp basiert.

{mosgoogle left}Die Rauchfrei-Pauschale des Sebastianeums enthält drei Sitzungen der Entwöhnungsakupunktur und die schmerzfreie Implantation einer kleinen Dauernadel. Sie bleibt einige Tage im Ohr und übt Druck auf das Suchtzentrum aus. Damit der Körper entgiftet wird sind im Paket fünf Wickel zum Entzug der schädliche Giftstoffe aus dem Körper ebenfalls enthalten. Außerdem kann der Gast zur besseren Entschlackung statt Vollpension das Heilfasten nach F.X. Mayr buchen.

Fünf Obergüsse stimulieren zusätzlich das Suchtzentrum und lassen die Lust auf den Glimmstengel schnell vergehen, so das Sebastianeum. Medizinische Untersuchungen und begleitendes Gesundheitscoaching sind bei diesem Angebot obligatorisch.

Sechs Übernachtungen im Einzelzimmer mit Vollpension bzw. Fastenkur kosten ab 695 Euro.

Weitere Details und Informationen finden Sie unter www.sebastianeum.de


powered by:

Zum Seitenanfang
powered by Cybernex GmbH

Wir verwenden cookies auf unserer Webseite um Ihren Besuch effizienter zu gestalten und mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicken Sie deshalb auf cookies akzeptieren. Damit helfen Sie uns, die Seite und Inhalte zu verbessern. Mit anklicken akzeptieren Sie unseren cookie und der Hinweis verschwindet. Mehr zu Cookies finden Sie hier.

  Ich akzeptiere cookies dieser Seite.
EU Cookie Directive Information