Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

1. Rotary-Dialekt-Festival mit Jazz-Konzert !

Es gibt Dinge bei denen man sich wundert, dass noch niemand auf die Idee gekommen ist, sie in Angriff zu nehmen. Hätten Sie gedacht, dass es noch kein richtiges DIALEKT-FESTIVAL gibt, bei dem man die verschiedenen deutschen Mundarten direkt miteinander vergleichen kann?

Jetzt aber ist es soweit - am 23. und 24. Juni 2007 findet in Bad Nauheim das erste deutsche Dialekt-Festival statt.

Das hat es bislang noch nicht gegeben: Zum 1.Rotary-Dialekt-Festival am 23. und 24. Juni 2007 im Bad Nauheimer Sprudelhof kann man 20 verschiedenen Dialekt-Interpreten miteinander im Vergleich hören.

Sie treten nach einem genauen Zeitplan in den verschiedenen Räumen des Jugendstil-Kurbades von Bad Nauheim auf, so dass die Besucher zwischen verschiedenen "Sprachen" wählen können. Zusätzlich wird die bekannte Marvin-Dorfler-Band spielen.

Die Besucher werden an beiden Tagen jeweils zwischen 10 und 18 Uhr neben vielen Dialekt-Darbietungen und landestypischen Markt-Angeboten aus ganz Deutschland erleben und am Samstag von 11 bis 17 Uhr und sonntags ab 11 Uhr sogar in der Big-Band-Besetzung die Marvin-Dorfler-Band mit klassischem Jazz hören können.

Das Plakat des 1. Rotary-Dialekt-Festivals zeigt ein lustiges Gesicht mit 6 Zungen, das die Vielfalt der deutschen Sprache symbolisieren soll.

Alle deutschen Mundarten sind willkommen

Ob plattdütsch oder bayrisch, nordhessisch oder westerwälder, saarländisch oder allemannisch, das wetterauer Hessisch ist direkt mit den anderen Dialekten zu vergleichen.

Jeder Vortrag dauert etwa 30 Minuten, im Pflichtteil können die Gäste hochdeutsch einen Text mitlesen, der auf Dialekt vorgetragen wird, danach folgt Heiteres, auch Musikalisches und Besinnliches.

In insgesamt 8 Räumen und Innenhöfen des Sprudelhofs kann man unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Bernd Witzel "Alles außer Hochdeutsch" erleben, dazu Musik hören, Spezialitäten essen und trinken.

{mosgoogle left}Eintrisspreis wird gemeinnützigen Zwecken zugeführt

Der Reinerlös der Veranstaltung, die 8 Euro Eintritt kostet, kommt den gemeinnützigen Zwecken des Rotary-Clubs Bad Nauheim-Friedberg zu Gute, der mit dem einzigartigen "Dialekt-Festival" nicht nur sein 50-jähriges Jubiläum feiert, sondern auch der Region ein besonders schönes Erlebnis schenken will.

Eintrittskarten sind ab sofort bei der Kurverwaltung, in der Buchhandlung am Park, Bad Nauheim und diversen Friedberger Geschäften erhältlich.

Nähere Informationen finden sich auch im Internet unter www.dialektfestival.de

powered by:

Zum Seitenanfang
powered by Cybernex GmbH

Wir verwenden cookies auf unserer Webseite um Ihren Besuch effizienter zu gestalten und mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicken Sie deshalb auf cookies akzeptieren. Damit helfen Sie uns, die Seite und Inhalte zu verbessern. Mit anklicken akzeptieren Sie unseren cookie und der Hinweis verschwindet. Mehr zu Cookies finden Sie hier.

  Ich akzeptiere cookies dieser Seite.
EU Cookie Directive Information