Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Westallgäu – ein Dorado für Langläufer und Winterwanderer

Für Skilangläufer und Winterwanderer ist die Region Westallgäu ein Dorado. 250 bestens präparierte Loipenkilometer versprechen im südwestlichen Zipfel Bayerns mit Blick auf die Nagelfluhkette mit Hochgrat, Bregenzer Bergwelt und den Bodensee Schneesicherheit. Einstieg in die 800 bis fast 1.000 Meter hoch gelegenen Loipen bietet jede der dreizehn Gemeinden der Ferienregion. Das Loipennetz umfasst leichte Touren durch eine sanft hügelige Landschaft sowie herausfordernde Marathonstrecken, die im klassischen- und im Skatingstil zu laufen sind. Orientierung bietet unterwegs ein Leitsystem.

{mosgoogle left} Besonders reizvoll ist die leichte Sonnen-Loipe in Oberreute für den klassischen Lauf. Sie führt in exponierter Sonnenlage auf fast sieben Kilometer durch eine idyllische Landschaft. 100 Höhenmeter sind dabei zu bewältigen. Sportlich anspruchsvoll verläuft die 51 Kilometer lange Waldsee-Alpsee-Loipe mit herrlichen Ausblicken auf die Allgäuer und Schweizer Berge. Von Lindenberg geht es über Weiler, Stiefenhofen und Oberstaufen bis zum Alpsee. Zurück geht’s mit dem Bus. Wer abends laufen möchte, findet beispielsweise in Kalzhofen eine 2,6 Kilometer lange Flutlichtloipe, die täglich bis 20.30 Uhr beleuchtet wird. Eine Beschneiungsanlage verspricht Schneesicherheit.  

Als speziellen Service für Gäste und Sportler listet das Internet sämtliche Loipen detailliert auf. Dazu gibt es täglich aktuelle Loipen- und Schneeberichte mit Angaben zum Zustand von Loipen und Wanderwegen.  

Doch damit nicht genug: Um Kraft zu tanken laden zahlreiche geräumte Winterwege ohne größere Steigungen und Rutschgefaht zu ausgedehnten Wanderungen ein. Für ausreichend Spaß für die ganze Familie sorgt die neue Tubinganlage in Hopfen. Auf speziellen Reifen geht die Rutschpartie eine extra modellierte Piste hinunter. Schneeschuhwanderungen – Schuhe und Stöcke können für zehn Euro geliehen werden –  stehen regelmäßig auf dem Programm der Region. Und romantisch mutet eine Kutschfahrt durch die verschneite Winterlandschaft an.

Zum Westallgäu gehören Grünenbach, Maierhöfen, Röthenbach, Gestratz, Weiler-Simmerberg, Lindenberg, Scheidegg, Oberreute, Stiefenhofen, Oberstaufen, Heimenkirch, Opfenbach und Hergatz.

Infos: Werbegemeinschaft Westallgäu, Hauptstr. 14, 88171 Weiler, Telefon 08387/ 39 150 www.westallgaeu.de


powered by:

Zum Seitenanfang
powered by Cybernex GmbH

Wir verwenden cookies auf unserer Webseite um Ihren Besuch effizienter zu gestalten und mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicken Sie deshalb auf cookies akzeptieren. Damit helfen Sie uns, die Seite und Inhalte zu verbessern. Mit anklicken akzeptieren Sie unseren cookie und der Hinweis verschwindet. Mehr zu Cookies finden Sie hier.

  Ich akzeptiere cookies dieser Seite.
EU Cookie Directive Information