×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 62
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Treffpunkt internationaler Freestyle-Szene in Mayrhofen

Sprungschanzen in allen Größen, Geländer zum Rutschen, eine Halfpipe – der Vans Penken Park im Zillertal bietet alles, was das Freestyler-Herz höher schlagen lässt.

Vier unterschiedliche Schwierigkeitsstufen machen es möglich, dass hier jeder seinen Spaß haben kann. In dieser Saison kommt zusätzlich noch ein neuer Kinder- und Nachwuchspark mit speziellen Anfängerhindernissen hinzu. Ab Anfang Dezember steht mit der Eröffnung des Parks auch ein zweiter Lift für den Kids Park zur Verfügung.

Mut, Geschicklichkeit und ein wenig Experimentierfreude sind selbstverständlich auch gefordert, um sich in einem der größten Snowparks Europas richtig in Szene setzen zu können. Schließlich ist Mayrhofen in kürzester Zeit Treffpunkt für internationale Freestyle-Profis geworden. Während der Sprünge gilt es möglichst gut auszusehen und in die Kamera eines Profi-Fotografen der Mayrhofner Bergbahnen zu lächeln. Kein Problem. Das wurde bei der Harakiri Piste schon geübt. Ein Glück, dass Dienstag ist. Dann hält der Fotograf die schönsten Momente fest.

Die persönlichen Actionbilder von den Sprüngen im Vans Penken Park und die Abfahrt auf der steilsten Piste Österreichs können über die Website www.mayrhofner-bergbahnen.com angesehen und bestellt werden. Falls das Foto, beziehungsweise der Ausdruck noch etwas verbessert werden soll, gibt es auch samstags eine Chance auf Fotos vom Profi.

Anfahrtsmöglichkeiten nach Mayrhofen

Mit dem Auto
Von München ca. 1,5 bis 2 Stunden, 149 km. Bester Einstiegslift für Tagesgäste ist die Horbergbahn.

Mit der Bahn
Mit den Schnellzügen bis Bahnstation Jenbach. Von dort noch 35 km mit der Zillertalbahn nach Mayrhofen.

Weitere Informationen unter www.mayrhofen.at

Hinweis der Redaktion zur Coronakrise

Eingeschränkter Produktionsbetrieb der Redaktion

Da die Reiselust derzeit durch Grenzschließungen essentiell eingeschränkt ist, die finanziellen Folgen für Reiselustige nicht überschaubar ist, Informationen in großem Umfang eintreffen und auch wir mit den finanziellen Auswirkungen uns auseinander setzen müssen, ist der fortlaufende Produktionsbetrieb vorläufig rudimentär zurückgefahren. Informationen, die uns für eine Veröffentlichung erreichen, können deshalb momentan nicht in dem Umfang geprüft und bearbeitet werden, wie Sie und wir es sonst gewohnt sind. Aufträge für den Advertorial-Service nehmen wir weiterhin gerne an. Diese werden selbstverständlich termingerecht bearbeitet. Wir danken für Ihr Verständnis und hoffen, bald wieder aktiv über die schönsten und interessantesten Urlaubsziele berichten zu können. Fragen per e-Mail werden schnellstmöglich beantwortet.

 

powered by Cybernex GmbH | Datenschutzerklärung
Wir verwenden Cookies (Textdateien), um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen. Sie geben ihre Einwilligung mit Einverstanden oder können ablehnen. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.