Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Klangvolle Namen im bezaubernden Ambiente

Die Pro Musica-Konzerte – eine Veranstaltungsreihe im „BR-Musikzauber Franken 2008“ – im zauberhaften Spiegelsaal der ehemals Fürstbischöflichen Residenz in Eichstätt gehören schon lange zu den „Geheimtipps“ für Liebhaber klassischer Musik in ganz Franken.

Der Spiegelsaal zählt zu den architektonischen Meisterwerken der Barockstadt Eichstätt und hat sich als hervorragend klingender Konzertsaal für Kammermusik erwiesen. Die Pro Musica-Konzertsaison 2008/2009 beginnt am 28. Oktober mit einem Cembaloabend: Oscar Milani (Argentinien) spielt französische Clavecin-Musik.

Die weiteren Termine: Klavierabend mit Prodromos Symeonidis, 18. November; Gitarrentrio Collage, 18. Dezember; Lenbach-Quartett (Streichquartett der Münchner Philharmoniker), 7. Februar 2009; Andrea Kim, Violine - Florian von Radowitz, Klavier, 1. März 2009; Trio Klavier, Violine, Viola, 12. Mai 2009.

Infos/Karten: Musik Gottstein, Telefon 08421/4567 (www.keh.net/promusica).

powered by Cybernex GmbH | Datenschutzerklärung
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen