Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Schönschreiben will gelernt sein

An das Schulfach "Schönschrift" können sich nur noch die Älteren erinnern. Doch nicht nur deshalb ist die "schlechte Schrift" in deutschen Klassenzimmern immer wieder ein leidiges Thema.

Image Das reicht vom unschönen Aussehen bis hin zur völligen Unleserlichkeit. Dabei scheint es sich um ein geschlechtsspezifisches Problem zu handeln, denn Mädchen schreiben in der Regel besser. Feinmotorische Beeinträchtigungen, die es den Kindern schwer machen, sauber und ordentlich zu schreiben, gibt es eine Reihe. Sie bedürfen häufig therapeutischer Unterstützung. Die Kinder sollten dabei Schreibgeräte benutzen, mit denen sich die Schwierigkeiten besser meistern lassen.

Nützliche Tintenroller für die Schule


Ihre ersten Schritte beim Erlernen der Schrift machen Erstklässler aus gutem Grund mit einem möglichst weichen Bleistift. Erst ab der zweiten oder dritten Klasse, wenn die Schrift schon etwas flüssiger ist und die Kleinen das Alphabet beherrschen, dürfen sie einen Füller benutzen.

{mosgoogle left} Erfahrene Grundschullehrer kennen die Probleme mit dem Füllfederhalter. Viele Kinder sind noch sehr verkrampft oder drücken so stark auf, dass sich die Feder spaltet. Für solche Fälle sind Tintenroller eine gute Alternative.

Mit dem Frixion von Pilotpen etwa lässt sich nicht nur flüssig und unverkrampft schreiben, der Tintenschreiber kann Fehler sogar wieder ungeschehen machen: Mit der Kunststoffspitze am oberen Ende des Stiftes lassen sich Patzer mühelos wieder wegreiben. Einfach überschreiben, und keiner merkt etwas von dem Missgeschick - und das so schnell und so oft man will. So sehen Haus- und Klassenarbeiten immer sauber und ordentlich aus.

Den Tintenstift gibt es in acht Farben mit einer Strichstärke von 0,4 Millimetern. Erhältlich in Schwarz, Rot, Blau, Grün, Lila, Hellblau, Orange und Pink im gut sortierten Schreibwarenfachhandel oder im Onlineshop unter www.pilotpen.de für 2,75 Euro (unverbindliche Preisempfehlung).

Quelle/Foto: djd/Pilot Pen


powered by:

Zum Seitenanfang
powered by Cybernex GmbH

Wir verwenden cookies auf unserer Webseite um Ihren Besuch effizienter zu gestalten und mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicken Sie deshalb auf cookies akzeptieren. Damit helfen Sie uns, die Seite und Inhalte zu verbessern. Mit anklicken akzeptieren Sie unseren cookie und der Hinweis verschwindet. Mehr zu Cookies finden Sie hier.

  Ich akzeptiere cookies dieser Seite.
EU Cookie Directive Information