Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Wellness-Jahr 2008: Deutlich mehr Genuss durch hohe Qualität zum günstigen Preis

Image Für das Neue Jahr nimmt man sich gerne etwas vor. Das Rauchen aufhören, mehr Zeit für die Familie sich nehmen oder einfach nur etwas mehr für die Gesundheit tun. Mag es eine sportliche Aktivität oder einfach nur etwas mehr Bewegung sein. Es gibt zum Jahresanfang immer einen wichtigen Grund etwas zu verändern.

Eine Veränderung bringt es allerdings mit sich, dass auf etwas verzichtet werden muss. Mehr Bewegung heißt: weniger Faulenzen auf dem Sofa, mehr Familie heißt weniger für sich allein zu sein.

Beim Thema Wellness müssen Sie allerdings auf nichts verzichten, zumindest dann nicht, wenn Sie einen Wellness-Urlaub oder ein Wellness-Wochenende auf dem Hochplateau über dem Tiroler Inntal verbringen.

Wellness in Tirol

Wer im Dreigestirn Serfaus-Fiss-Ladis seinen Urlaub verbringt, auf den warten saubere Luft, kristallklares Wasser und eben auch viel Wellness für die Gesundheit.

Das wohltuende Hochgebirgsklima fördert nämlich nicht nur die Abwehrkräfte und stärkt den Organismus, sondern beflügelt auch noch die Seele. Wer sich zu Hause mit Allergien, Atem-Erkrankungen und Kreislaufbeschwerden herumplagt, der erfährt hier eine Runderneuerung der besonderen Art. Hier gibt es so gut wie keine Milben, Sporen und Bakterien, dem Wohlfühlurlaub steht also nichts mehr im Wege.

Wellness und Wohlfühlen in der Tiroler Ferienregion Serfaus-Fiss-Ladis

Das beste Urlaubsangebot taugt allerdings nichts, wenn das Drumherum nicht stimmt. Segeln bei Flaute, Tauchen bei stürmischem Wellengang oder Strandurlaub bei Nieselregen. Kommt da Ferienstimmung auf?

Genauso "begeistert" sind Wellness-Urlauber die zwar bei Thalasso und La Stone entspannen können, beim ersten Schritt vor die Hoteltür aber aufgrund von Lärm oder Autoabgasen kein Wohlsein empfinden können. Ganz anders ist das in der Tiroler Ferienregion Serfaus-Fiss-Ladis.

Das Allround-Paket: Wellness mit Champagnerduft

Serfaus-Fiss-Ladis, die Ferienregion hoch über dem Tiroler Inntal, ist mit ihrer Lage doppelt gesegnet. Mit 2000 Stunden im Jahr scheint in ganz Tirol nirgendwo sonst die Sonne so oft und intensiv.

Auf einer Höhe von 1200 bis 1400 Metern haben die Serfauser, Fisser und Lader und deren Urlaubsgäste täglich einen leichten "Champagnerduft" in der Nase. Die frische, prickelnde und vor allem unbelastete Bergluft ist die Grundlage für das Allround-Paket "Wellness" in der Region.

Nur wer die drei Dörfer bewusst besuchen möchte schlängelt sich über die Serpentinen von Landeck hinauf auf das Plateau. Daher herrscht kein Durchgangsverkehr. Saubere Luft und angenehme Stille sind die Folge. Für einen umfassenden Wohlfühl-Urlaub sind diese beiden Komponenten Pflicht.

Gepaart mit den exzellenten Wellness-Angeboten in Serfaus-Fiss-Ladis ist das einmalige Tiroler Allround-Paket fertig geschnürt. Vor allem traditionelle, aber auch fernöstliche Anwendungen können in den Wellness-Tempeln der drei Orte gebucht werden. Besonders authentisch sind die Bäder und Anwendungen mit Bergkräutern aus der heimischen Region Österreichs.

Grundsätzlich bergfrisch, kommen die Kräuter von den saftigen Wiesen und steilen Hängen oder im Winter, optimal gelagert, direkt ins Bad . Ihre wohltuende Wirkung strahlt in alle Teile des Körpers aus. Genauso entspannend wirken das Ziegenmilchbad mit Honig, das entschlackende Serailbad aus 1001 Nacht oder die als Traumoasen gestalteten Vital-, Regenerations- und Packungsbäder, in denen Sie baden können wie einst Kaiserin Sisi.

Aber dessen nicht genug. Die Hotellerie setzt auf Wellness als Allround-Paket, und der Gast genießt die Wohlfühlsphäre in vollen Zügen.

Er erfährt eine vollkommene Balance zwischen Körper, Seele und Geist. Neben traditionellen Anwendungen finden auch fernöstliche Anwendungen immer größeren Zuspruch. Da tauchen Namen auf wie zum Beispiel Garshan, Mukabhyanga oder Upanaha Svedana, die allesamt einen wahren Jungbrunnen für Körper und Geist darstellen.

Großzügige Sauna- und Badelandschaften bieten darüber hinaus Schwitzstuben, Dampfbäder, Inhalationsgrotten und Steinsauna.

Sport in Tirol macht glücklich

Dass Sport glücklich macht, ist wissenschaftlich erwiesen. Scheint dann auch noch die Sonne von einem blauen Himmel herab, führen die Endorphine beim Walken oder Joggen im Körper einen regelrechten Freudentanz auf und der Körper ist für Wellnessanwendungen besonders gut vorbereitet.

Gesundheits-Themenwege in Tirol

Die gesamte Bandbreite alpiner Wellness können Sie kennen lernen, indem Sie beispielsweise entlang der "Gesundheits-Themenwege" die Wohltat des Kneippens (Kaltwasser-Tretens) selbst erfahren. Unter medizinischer Betreuung (auf Wunsch) wirkt kreislaufbewusstes Wandern, Laufen und Walken optimal und für besonders Bewegungsfreudige steht auch noch ein Fitness-Parcours zur Verfügung.

Neue Energie für den Abend bei Feuerzauber und Sternenglanz

Damit die über Tag erhaltene Energie einen wunderbaren Ausklang erfährt, entführt Serfaus-Fiss-Ladis seine Gäste in flammende Welten aus Mythos und Magie

Denn wenn die Nacht auf dem Hochplateau über dem Tiroler Inntal hereinbricht, wird es auf verschneiten Hängen und an verträumten Weihern erst richtig lebendig: In drei phantastischen Nightshows fahren die Serfauser, Fisser und Lader Woche für Woche eine unglaubliche Vielfalt an Ideen, Action und Pyrotechnik auf.

Genannt seien der „Nightflow" auf der Möseralm oberhalb von Fiss bei der Kostüme, Musik, spektakuläre Effekte und perfekte Demofahrten der Skischule Fiss-Ladis zu einer mitreißenden, gewagten Show, die in einem gigantischen Feuerwerk endet, verschmelzen.

Mittwochs erleben Sie bei der „Snow & Adventure Show" mit der größten Freiluft-Lasershow Europas akrobatische Einlagen von Kraftartisten und Seilkünstlern sowie eine waghalsige Sprungshow auf allen möglichen Sportgeräten und Donnerstags ist mit „Magic Ladis", einem zauberhaften Mulitmedia-Event am Burgweiher von Ladis, Romantik angesagt.

Die magische Zeitreise zu den Quellen des „Magic Water" ist auf einer 8 Meter großen Leinwand in High-Definition und Dolby-Digital zu sehen und zu hören.

Wenn Sie noch mehr über Sefaus-Fiss-Ladis erfahren möchten, so finden Sie weitere Details auf der Homepage oder hier im Deutschlandmagazin.

Bericht: Kinderbetreuung bedeutet Entspannung pur in Tirol

Bericht: Serfaus-Fiss-Ladis : phänomenal dimensional !


Weitere Informationen: Serfaus-Fiss-Ladis Information, A-6534 Serfaus/Tirol, Untere Dorfstraße 13, Telefon 0043-5476-6239, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.serfaus-fiss-ladis.at.

Autor: Gerd Bruckner
Fotos: foto-mueller.com, Hotel Schalber, Serfaus-Fiss-Ladis

Hinweis der Redaktion zur Coronakrise

Eingeschränkter Produktionsbetrieb der Redaktion

Da die Reiselust derzeit durch Grenzschließungen essentiell eingeschränkt ist, die finanziellen Folgen für Reiselustige nicht überschaubar ist, Informationen in großem Umfang eintreffen und auch wir mit den finanziellen Auswirkungen uns auseinander setzen müssen, ist der fortlaufende Produktionsbetrieb vorläufig rudimentär zurückgefahren. Informationen, die uns für eine Veröffentlichung erreichen, können deshalb momentan nicht in dem Umfang geprüft und bearbeitet werden, wie Sie und wir es sonst gewohnt sind. Aufträge für den Advertorial-Service nehmen wir weiterhin gerne an. Diese werden selbstverständlich termingerecht bearbeitet. Wir danken für Ihr Verständnis und hoffen, bald wieder aktiv über die schönsten und interessantesten Urlaubsziele berichten zu können. Fragen per e-Mail werden schnellstmöglich beantwortet.

 

powered by Cybernex GmbH | Datenschutzerklärung
Wir verwenden Cookies (Textdateien), um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen. Sie geben ihre Einwilligung mit Einverstanden oder können ablehnen. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.