Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nördlicher Schwarzwald eröffnet die Kultursaison 2016

Die Festival- und Kultursaison im Nördlichen Schwarzwald offiziell eröffnet. Bis in den August locken hochkarätige Events wie etwa das Belcanto Opera Festival "Rossini in Wildbad", die Hermann Hesse-Musik-Lesungen in seiner Heimatstadt Calw oder das "Klostersommer"-Open-Air Besucher in die Region. Dabei setzen die Veranstalter verschiedene Naturspielorte, historisch bedeutende Stätten und authentische Schauplätze aus den Werken der Künstler beeindruckend in Szene. Für Neugierige geht es beispielsweise zum Auftaktkonzert in Bad Wildbad auf den Baumwipfelpfad, wo sie mit freiem Blick über den Schwarzwald einem einzigartigen Klangerlebnis in der Holzkonstruktion des 40 Meter hohen Panoramaturms lauschen. 

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Schritt für Schritt gesünder leben - Heilklimawandern mit hohem Erlebniswert

Heilklima bedeutet höchste Luftqualität, also die Abwesenheit von Belastungsfaktoren. Das ist ein Grund, warum dieses spezielle Wandern so gesund ist. Ein weiterer: In den heilklimatischen Kurorten gibt es Therapeuten, die Klimareize wie ein Medikament verabreichen, am häufigsten in Kombination mit Bewegung. Unabhängig davon, ob man krank oder gesund ist, sollte sich die Auswahl der Wanderroute an der jeweiligen Kondition des Einzelnen orientieren. Ein Netz von Heilklimawanderwegen unterschiedlichster Anforderungen umspannt alle 50 heilklimatischen Kurorte in Deutschland und ermöglicht eine punktgenaue Auswahl.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Schafe zählen beim Schlafen im Schäferwagen

Was dem Oberbayer der Almabtrieb, ist dem Schwarzwälder der Schäferlauf. Im Nördlichen Schwarzwald - wo die deutsche Schäfereiwirtschaft ihren Ursprung hat - erleben Besucher vom 15. bis zum 18. Juli 2016 mit Leistungshüten, Schäferlauf und Bauernmarkt gelebte Brauchtumspflege. "Die Traditionen dieser alten Zunft begegnen Urlaubern bei uns aber nicht nur bei den Festen, sondern auch ganz authentisch mit den interaktiven Angeboten direkt bei den Schäfern, unterwegs auf verschiedenen Themenwegen oder sogar während einer Nacht im Schäferwagenhotel.

Weltfischbrötchentag in Schleswig-Holstein - 5.0 out of 5 based on 1 vote

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Der Weltfischbrötchentag lockt wieder an die Ostseeküste Schleswig-Holsteins

(djd). An der Ostsee sind sie Kult - frische knusprige Brötchen, fein belegt mit Aal, Makrele, Matjes, Lachs oder Bismarckhering. Beim Weltfischbrötchentag an Schleswig-Holsteins Ostseeküste und den Süßwasserseen der Holsteinischen Schweiz dreht sich am 7. Mai 2016 wieder alles um die köstliche maritime Delikatesse, es ist bereits die 6. Auflage dieses besonderen kulinarischen Events.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Neue Sonderausstellung im Museum „Windstärke 10“

Segeln macht Spaß, ist spannend, und erfordert nicht nur vollen Körpereinsatz, sondern auch eine Menge Kenntnisse. Wer einmal das Segeln für sich entdeckt hat, den lässt es meist das ganze Leben nicht mehr los. Die neue Sonderausstellung in „Windstärke 10“, Cuxhavens maritimem Museum, möchte jetzt vor allem Kindern, aber auch Erwachsenen den Segelsport näher bringen.

Surf & Style - surfen am F.J. Strauß Airport in München - 5.0 out of 5 based on 1 vote

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Surfen am Flughafen München

Es klingt fast unglaublich und doch ist es wahr. Die größte Surfwelle befindet sich am Flughafen München und Gäste können dort frei surfen.

Exklusiv Report: Biergenuß entlang der Aischgründer Bierstraße - 5.0 out of 5 based on 5 votes

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Aischgründer Bierstraße: Gruppendynamik mit Spaßfaktor

Können Sie sich eine Schweinshaxe oder ein "Schäuferla" ohne ein Glas Bier vorstellen? In Franken schier unmöglich. Was gibt es schöneres, als sich abends, nach einem vielleicht harten Arbeitstag, zum Abendessen ein Glas Bier einzuschenken und die Beine hochzulegen. Frauen und Männern aller Altersgruppen schmeckt das Bier - das ist unumstritten, auch wenn der Bierabsatz in den letzten Jahren etwas nachagelassen hat. Aber nicht nur zum Durstlöschen dient der Gerstensaft, Bier ist das bayerische Genußmittel schlechthin und es soll auch noch gesund sein.


powered by:

Zum Seitenanfang
powered by Cybernex GmbH

Wir verwenden cookies auf unserer Webseite um Ihren Besuch effizienter zu gestalten und mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicken Sie deshalb auf cookies akzeptieren. Damit helfen Sie uns, die Seite und Inhalte zu verbessern. Mit anklicken akzeptieren Sie unseren cookie und der Hinweis verschwindet. Mehr zu Cookies finden Sie hier.

  Ich akzeptiere cookies dieser Seite.
EU Cookie Directive Information