Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

60 Jahre Romantische Straße

Jubiläumsfeste und Nostalgie-Angebote auf 400 Kilometern von Mai bis Oktober: Der Anlass dafür ist das 60-jährige Jubiläum der Romantischen Straße, eine der ältesten Ferienstraßen in Deutschland, im Jahr 2010.

Als Vorläufer hatte schon Anfang des 19. Jahrhunderts der „Deutsche Reiseweg Nummer 1“ den Main mit den bayerischen Alpen verbunden. Bereits fünf Jahre nach dem Ende des 2. Weltkrieg wurde der Reiseweg unter dem Namen „Romantische Straße“ wieder gegründet.

Längst haben sich die knapp 400 Kilometer zwischen dem fränkischen Würzburg und Füssen im Allgäu als Aushängeschild für das Reiseziel Deutschland etabliert, und die Idee wurde auf der ganzen Welt aufgegriffen: In Japan gibt es seit 1982 eine Romantische Straße, in Brasilien seit 1998, und in Südkorea lädt seit 2009 eine am deutschen Vorbild orientierte Route zum romantischen Reisen ein.

Der offizielle Auftakt zum 60. Geburtstag der Romantischen Straße findet am 8. Mai 2010 in Rothenburg ob der Tauber statt. Dabei leben die 50er Jahre wieder auf: Besucher kommen im Outfit der Gründungsjahre, und ein Omnibus aus den 60er Jahren, der vor Jahrzehnten auf der Romantischen Straße im Liniendienst fuhr, kommt wieder zum Einsatz. Mit diesem Nostalgiebus werden im Jubiläumsjahr zu Saisonbeginn im Juni und Saisonende im Oktober wieder Fahrten entlang der Romantischen Straße angeboten.

Schon ab Ende März 2010 kommen Liebhaber historischer Eisenbahnen auf ihre Kosten: Jeden vierten Sonntag im Monat verkehren bis Ende Oktober Dampflokomotiven und historische Züge auf der „Romantischen Schiene“ zwischen Nördlingen und Feuchtwangen.

Den Ausklang des Jubiläumsjahres bildet der „Markt der Vielfalt“ am 10. Oktober 2010 in Bad Mergentheim. Die regionalen Spezialitäten der Ferienstraße, die vom Weinanbaugebiet Franken bis ins bayerische Bierland führt, stehen dabei im Mittelpunkt.

 


powered by:

Zum Seitenanfang
powered by Cybernex GmbH

Wir verwenden cookies auf unserer Webseite um Ihren Besuch effizienter zu gestalten und mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicken Sie deshalb auf cookies akzeptieren. Damit helfen Sie uns, die Seite und Inhalte zu verbessern. Mit anklicken akzeptieren Sie unseren cookie und der Hinweis verschwindet. Mehr zu Cookies finden Sie hier.

  Ich akzeptiere cookies dieser Seite.
EU Cookie Directive Information