Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Düsseldorf im Zeichen Japans

1861 schlossen Japan und Preußen einen Freundschafts- und Handelsvertrag, dessen 150. Bestehen 2011 bundesweit gefeiert werden soll. Zu den Höhepunkten zählt der Japan-Tag in Düsseldorf, der am 28. Mai 2011 den Abschluss einer Japan-Woche am Rhein bildet.

Krönender Abschluss ist das große japanische Feuerwerk, das 2011 dem Thema "150 Jahre deutsch-japanische Freundschaft" gewidmet ist. Ergänzt wird das Programm im Laufe des Jahres unter anderem mit Ausstellungen zu Filmregisseur Akira Kurosawa im Filmmuseum, japanischer Keramik im Hetjens-Museum, der Künstlergruppe "The Group 1965" in der Kunsthalle oder der dramatischen Welt der japanischen Farbholzschnittmeister Kunisada und Kuniyoshi im museum kunst palast.

Ob im Museum, im Tempel, im japanischen Garten oder in Restaurants - nirgendwo sonst in Deutschland lässt sich Nippon so authentisch erfahren: Die nordrhein-westfälische Landeshauptstadt beheimatet die drittgrößte japanische Gemeinde in Europa nach London und Paris.

Zur Festwoche vom 21. bis 28. Mai bietet Düsseldorf Marketing und Tourismus ein Hotelpaket an. Es enthält eine Übernachtung, eine Düsseldorf WelcomeCard sowie ein Düsseldorf Infopaket und kostet ab 43 Euro pro Person im Doppelzimmer.

Mehr unter www.duesseldorf-tourismus.de | www.japantag-duesseldorf-nrw.de


powered by:

Zum Seitenanfang
powered by Cybernex GmbH

Wir verwenden cookies auf unserer Webseite um Ihren Besuch effizienter zu gestalten und mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicken Sie deshalb auf cookies akzeptieren. Damit helfen Sie uns, die Seite und Inhalte zu verbessern. Mit anklicken akzeptieren Sie unseren cookie und der Hinweis verschwindet. Mehr zu Cookies finden Sie hier.

  Ich akzeptiere cookies dieser Seite.
EU Cookie Directive Information